Die Suche ergab 163 Treffer

von lynne
14.04.2010 20:59
Forum: SKIFAHREN allgemein
Thema: Ski-Abfahrt
Antworten: 10
Zugriffe: 2531

Re: Ski-Abfahrt

Weil ich doch nicht so recht vom Fleck komm mit meiner Powderlatte, hab ich mir gedacht ich hol mir Anschauungsmaterial zwecks Optimierung der Geschwindigkeit durch aerodynamische Positionsveränderung. Und da ist mir eingefallen dass da doch noch was offen ist... Jetzt wird es ZEIT!!! Ich brauch die...
von lynne
05.02.2010 08:47
Forum: VIDEO-Analyse & Feedback
Thema: Kurzschwung Martina
Antworten: 100
Zugriffe: 10231

Re: Kurzschwung Martina

Des hatte ich noch vergessen .. ist zwar off-topic: Neuerdings hat sich für diesen Pedalowechsel der Ausdruck "belastetes Umkanten" eingebürgert. Diesen Begriff kenne ich auch, hab ihn aber eher "früher" als "neuerdings" im Kopf. Belastetes Umkanten hab ich vor mehreren Jahren schon gehört, im Rennl...
von lynne
05.02.2010 08:37
Forum: VIDEO-Analyse & Feedback
Thema: Kurzschwung Beate
Antworten: 47
Zugriffe: 3622

Re: Kurzschwung Beate

Soll ich euch mal sagen was spicken bei uns bedeutet? In der Schule beim Nachbarn gucken und abschreiben ... zwecks Verbesserung der eigenen Leistung. ;-) Wenn ich bei Martina frage, ob das denn „richtig“ sei, wie sie fährt, dann komme ich bei Beate wohl zu dem Ergebnis, dass sie es „richtiger“ mach...
von lynne
03.02.2010 12:44
Forum: VIDEO-Analyse & Feedback
Thema: Kurzschwung Martina
Antworten: 100
Zugriffe: 10231

Re: Kurzschwung Martina

Nun kommen wir der Sache näher. Ich meine jedoch, dass ich bei der Auslösung recht gut Druck auf die Schaufel bringe, eben durch die Beinstreck-Abstoss-Drehsache Da stimme ich dir zu, durch ein zusätzliches Abstossen, eine Art Pedalofahren, in Richtung Kurvenmittelpunkt geht das sehr gut. Das wird i...
von lynne
03.02.2010 10:52
Forum: VIDEO-Analyse & Feedback
Thema: Kurzschwung Martina
Antworten: 100
Zugriffe: 10231

Re: Kurzschwung Martina

Und ja, natürlich schafft der angehobene Innenski auch Platz für stärkeres Aufkanten. Kann ich mir ehrlich gesagt in diesem Fall nicht vorstellen, du bist ja noch weit von Kantwinkeln entfernt die kritisch wären, ich denke diesen Winkel könntest du problemlos auch mit beiden Ski am boden fahren. Ic...
von lynne
28.01.2010 13:32
Forum: FAHRTECHNIK
Thema: Linienführung und Innenschibelastung im Riesentorlauf
Antworten: 11
Zugriffe: 2543

Re: Linienführung und Innenschibelastung im Riesentorlauf

Wenn man bei den sog. Trainern ... Die Kinder können damit meist nicht sehr viel anfangen!! Da wäre auch noch ein weitere "Befehl" der Trainer, der da lautet: "Beweg dich mehr im Schwung!" Mir sind diese, nach ich will mal sagen "Anschuldigungen" an die Trainerschaft, etwas aus dem Zusammenhang ger...
von lynne
11.12.2009 19:40
Forum: EDELWISER
Thema: Streitpunkt breite Skier - im standard.at
Antworten: 44
Zugriffe: 6552

Re: Streitpunkt breite Skier - im standard.at

Ich empfinde die neuen ski schon um ein eck träger und kann eigentlich nicht feststellen das aufgrund des konstruktionsradius von >27m die Ski im flex "weicher" wären... Seh ich komplett anders. Mein alter Fischer (21m) war ein elendiglich bockiges Teil. Als ich die Saison auf Head umgestiegen bin ...
von lynne
10.12.2009 09:04
Forum: FAHRTECHNIK
Thema: Einfahren über den Innenski: Videotrailer
Antworten: 53
Zugriffe: 3507

Re: Einfahren über den Innenski: Videotrailer

Ich weiß noch gut, als Herbert Kosti´s dynamischen Ansatz mit "Fahren auf einem Bein" übersetzt hat. :D :D :D Und ich höre heute noch Kosti´s Aufschrei. Er hat es schon damals nicht kapiert und versucht es zu zerreden .. Gruß lynne der sowohl im powder als auch in der buckenpiste schon mal seine inn...
von lynne
08.12.2009 14:03
Forum: FAHRTECHNIK
Thema: Grundsatzfrage(n) zu Hoch-Tiefentlastung
Antworten: 81
Zugriffe: 6183

Re: Grundsatzfrage(n) zu Hoch-Tiefentlastung

Vor allem wollte ich auch sagen dass mir nicht klar ist wozu ich entlasten muss. Ich sagte ja schon, bei uns spricht man eher von einer Bewegung nach vorne um die Belastung wieder auf die Schaufel zu bringen, um die Eigensteuerfähigkeit der Ski besser zu nutzen und sie eben nicht, nach alter Traditi...
von lynne
08.12.2009 13:18
Forum: FAHRTECHNIK
Thema: Grundsatzfrage(n) zu Hoch-Tiefentlastung
Antworten: 81
Zugriffe: 6183

Re: Grundsatzfrage(n) zu Hoch-Tiefentlastung

Ab einem gewissen Level wird es nicht ausbleiben, deine Gästen auch etwas verbal mit auf den Weg zu geben bzw. sie werden es genau erklärt haben wollen. Oder du hast Schüler die stark über Bewegungserklärungen lernen. Was sagst du Ihnen dann wenn Crossunder und Crossover für dich nur "interne" Begri...