Ski für Level 1 Prüfung

VOR dem Fragen BITTE ERST LESEN
IN eurer Frage bitte ALLE Fragen aus Tipps zum Skikauf beantworten!
Fragen / Kaufberatung zu Skiern EINZELNER Hersteller, bitte in die jeweiligen Firmen-Foren!
mettbrötchen
Beiträge: 6
Registriert: 30.04.2016 15:58
Vorname: Pablo
Ski: Völkel racetiger rc

Ski für Level 1 Prüfung

Beitragvon mettbrötchen » 30.04.2016 16:24

Um dir bestmöglich zu helfen, beantworte bitte folgende Fragen:

Wie alt bist du? Männlein oder Weiblein? Wie lang und wie schwer?

Wie sportlich bist du; welche andere Sportarten betreibst du, wie oft?
Hallo zusammen;

heute mal der erste beitrag von mir mit dem ich euch hoffentlich nicht al zu sehr auf die nerven gehe :D
Zu mir, bin der Pablo komme aus dem schönen bergischen Land und bin tagaktuell 22.

Zu meiner Fage, ich werde übernächste Woche beim DSLV den Stufe 1 Kurs mit Prüfung belegen und hoffentlich
auch erfolgreich abschließen...

Dazu gibt es ne Ski empfehlung vom DSLV:

Zur Lösung der Aufgabenstellungen bei Ausbildung und Prüfung empfehlen wir einen körperlangen Allmountain- oder RS-Ski, Radius 15 bis 21m, Taillenbreite 70 bis 88 mm. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Verwendung eines kurzen Slalom-Carvers für Ausbildung und Prüfung nicht empfehlenswert ist!

https://www.skilehrerverband.de/aus-und ... /ski-alpin

Damit lese ich da raus, das ich mir wenn ich da mit meinem Racetiger RC und ich glaube 11m Radius, mehr selbst im Weg stehen werde als unbedingt nötig.
Was sagt ihr dazu stimmt das oder kann ich auch mit meinem Ski dort hin?
Was sind da eure erfahrungen?



Wie lange und wie oft (pro Jahr) fährst du schon Ski?

ca 19 Jahre, 2 - 3 Wochen im Jahr

Bitte beschreibe kurz deine (bisherige) bevorzugte Fahrweise (z.B. Pistenfarbe, Schwungart, Geschwindigkeit)

auf allen Pisten gerne zuhause, bevorzugtdie mit dunkler Farbe :lol:
Ich glaube auch tempomässig relativ flexibel, fahre hauptsächlich Kurzschwung / kleine Radien

Mit welcher Fahrweise bzw. bei welchen Bedigungen hast du Probleme?

Bin im Tiefschnee neben der Piste nicht so ganz zuhause

Welcher Skityp (siehe hier) könnte zu dir passen?

siehe oben Emphelung, bisher sportlicher RC

Wie ist dein Ski-Level? (Bitte mit dem Ski-Level Tool ermitteln)

89

Welche Ski bist du bisher gefahren?

Über jahre den Völkel Racetiger rc in versiedenen längen gefahren und damit sehr zufrieden gewesen

Bist du schonmal bewusst z.B. Slalom- , Race-, Allmountain- oder sonstige Carvingski gefahren (siehe Skitypenbeschreibun), und hast einen Unterschied zwischen den Skitypen gespürt?

Ja sowohl zwischen den Skitypen als auch den Herstellern deutliche Unterschiede erkannt

Welchen davon fandest du gut? Warum?

Den Völkel, weil für mich persönlich zwar anspruchsvoller zu fahren, aber gefühlt nicht so weich.
Da habe ich das Gefühl ich habe ne gewisse "Rückmeldung" von der Piste.

Mit welchen kamst du nicht so gut zurecht? Warum?

Das hatte zB nen vergleichbarer Rossignol für mich nicht so, da dachte ich eher ich stehe auf ner durchweichten Pape

Ich freue mich auf eure Tipps und anmerkungen, vielen dank im Voraus :)


Tysk
Beiträge: 20
Registriert: 29.05.2014 18:36
Vorname: Peter

Re: Ski für Level 1 Prüfung

Beitragvon Tysk » 30.04.2016 19:34

Hab sowohl Level 1 und Level 2 mitm nem Slalomcarver gemacht.
Level 1 sollt kein Problem sein, bei Level 2 fährst halt auch neben der Piste und für die Technikprüfungen, je nach Bedingungen ist nen Slalomcarver halt nicht optimal b.z.w. nen kleiner Radius und Mittelbreite.

Wenn du gut Ski fahren kannst würd ich mir für Level 1 keine so großen gedanken machen.

mettbrötchen
Beiträge: 6
Registriert: 30.04.2016 15:58
Vorname: Pablo
Ski: Völkel racetiger rc

Re: Ski für Level 1 Prüfung

Beitragvon mettbrötchen » 01.05.2016 15:56

Also sollte ich auch mit dem 11m Radius keine Probleme bekommen und das ganz gut schaffen können?

Ich höre bei dir Raus Level 1 ist jetzt nicht die riesen Herrausforderung?

Tysk
Beiträge: 20
Registriert: 29.05.2014 18:36
Vorname: Peter

Re: Ski für Level 1 Prüfung

Beitragvon Tysk » 01.05.2016 16:14

Meine Level 1 ist zwar schon paar Jahre her, aber das Bestehen sollte kein Problem sein, hängt aber natürlich stark vom eigenen Können und ein bisschen vom Prüfer ab.
Ich bin damals nen 165m Slalomcarver mit 13m Radius gefahren.
Welche länge hat den dein Völkel Racetiger rc?


mettbrötchen
Beiträge: 6
Registriert: 30.04.2016 15:58
Vorname: Pablo
Ski: Völkel racetiger rc

Re: Ski für Level 1 Prüfung

Beitragvon mettbrötchen » 01.05.2016 16:34

Ich glaube 165 und 170 haben wir im Keller stehen, ich bin selbst knapp 180 groß.
Können auch plus minus ein paar cm sein hatte die schon ein paar tage nicht mehr in der Hand...

Tysk
Beiträge: 20
Registriert: 29.05.2014 18:36
Vorname: Peter

Re: Ski für Level 1 Prüfung

Beitragvon Tysk » 01.05.2016 16:49

Das mit den Ski ist denk ich okay.
Dann mal viel Glück.

mettbrötchen
Beiträge: 6
Registriert: 30.04.2016 15:58
Vorname: Pablo
Ski: Völkel racetiger rc

Re: Ski für Level 1 Prüfung

Beitragvon mettbrötchen » 01.05.2016 20:07

Vielen Dank für deine Hilfe, das mit dem glück werde ich mal in der Prüfung versuchen

mettbrötchen
Beiträge: 6
Registriert: 30.04.2016 15:58
Vorname: Pablo
Ski: Völkel racetiger rc

Re: Ski für Level 1 Prüfung

Beitragvon mettbrötchen » 20.05.2016 15:01

Tysk hat geschrieben:Wenn du gut Ski fahren kannst würd ich mir für Level 1 keine so großen gedanken machen.


Naja ganz so ohne war es nicht, sind auch inkl. mir genug Leute durchgefallen...
Aber mit der Skiwahl hast du recht, da ist es jetzt nicht so relevant was du wählst

Tysk
Beiträge: 20
Registriert: 29.05.2014 18:36
Vorname: Peter

Re: Ski für Level 1 Prüfung

Beitragvon Tysk » 22.05.2016 13:20

Bei uns war die Durchfallquote ziemlich gering, konnten aber auch alle ganz gut skifahren, und mein Level 1 b.z.w. Grundstufe hieß das damals glaub ich, ist auch schon ca.5 Jahre her.
Vielleicht ist es ja jetzt etwas schwerer.

Welche Prüfungsaufgaben gab es den bei euch? 1 Lehrprobe, 1 freie Abfahrt und 1 Technikaufgabe?

mettbrötchen
Beiträge: 6
Registriert: 30.04.2016 15:58
Vorname: Pablo
Ski: Völkel racetiger rc

Re: Ski für Level 1 Prüfung

Beitragvon mettbrötchen » 23.05.2016 13:23

Bei uns lag die Durchfallquote geschätzt zwischen 1/3 und 1/4
Prüfungsaufgaben sind
eine Lehrprobe
eine Theorie
zwei Fahrproben aus dem Pool Bergstemme (langsam mittlerer R) mittlerer R sportlich, kurze R sportlich mit Stockeinsatz und kurze R mittleres Tempo mit Stöcken in Vorhalte

Bei uns war so vom Fahrkönnen alles dabei, aber das machte nix, die Prüfung brachte ganz andere Ergebnisse hervor, als im Vorhinein so beobachtet wurde



  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „KAUFBERATUNG - Ski HERREN“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste