Skitest in Kaprun zum Saisonabschluss

Hier könnt Ihr Euch über Skigebiete (Hotels, Skischulen, Schneelage, etc.) austauschen. Siehe auch Anbieter Skireisen
Benutzeravatar
saschad74
Beiträge: 698
Registriert: 17.03.2011 10:28
Vorname: Sascha
Ski: Scott Venture 188 (136-98-124) - one for all
Ski-Level: 80
Skitage pro Saison: 25
Wohnort: München

Skitest in Kaprun zum Saisonabschluss

Beitragvon saschad74 » 07.04.2016 13:07

Servus,

am Wochenende 29.04.-01.05. ist auf dem Kitzsteinhorn das "Kitzsteinhorn Gletscher Frühlingsfest". (https://www.kitzsteinhorn.at/de/information/news-events/gletscher-fruehlingsfest-2016)

Unter anderem mit gratis-Skitest. War da jemand von Euch schonmal in den letzten Jahren? Falls ja, wäre ich für Erfahrungen dankbar - war's brechend voll, wie war die Auswahl und Verfügbarkeit von Testskis, was gab's sonst anzumerken?

Und überlegt jemand von Euch, da dieses Jahr hinzufahren? Ich bin auf jeden Fall nicht grundsätzlich abgeneigt.

Gruß,
Sascha


latemar
Beiträge: 2155
Registriert: 15.12.2010 10:04
Vorname: Joe
Ski: 2x Black Thunder Sp. kurz u. lang/Salom. End. 800
Skitage pro Saison: 42
Wohnort: Schönes Franken

Re: Skitest in Kaprun zum Saisonabschluss

Beitragvon latemar » 07.04.2016 13:14

ich war einmal im Stubai bei so einem Test.
Das war ein Alptraum. Voll ohne Ende und viele Besoffene.
Aber ob sich das übetragen lässt?

Wir machen immer den Test von Sci-Pool-Italia. Da ist nichts los und ist vollkommen unbürokratisch.
Tausche Ski gegen Führerschein.

Gruß!
der Joe
15/16 41 T.
16/17 13 T. Sella, 3 T. Kronp.

Benutzeravatar
saschad74
Beiträge: 698
Registriert: 17.03.2011 10:28
Vorname: Sascha
Ski: Scott Venture 188 (136-98-124) - one for all
Ski-Level: 80
Skitage pro Saison: 25
Wohnort: München

Re: Skitest in Kaprun zum Saisonabschluss

Beitragvon saschad74 » 07.04.2016 13:19

latemar hat geschrieben:ich war einmal im Stubai bei so einem Test.
Das war ein Alptraum. Voll ohne Ende und viele Besoffene.
Aber ob sich das übetragen lässt?

Die Übertragbarkeit hängt meiner bescheidenen Meinung nach vor allem mit dem Datum respektive dem Zeitpunkt in der Saison zusammen. Ende April/Anfang Mai haben ja die allermeisten (zumindest die, die ich persönlich kenne) Menschen mit dem Skifahren abgeschlossen. Wann war denn der Test im Stubai?

Ich war vor 3 Jahren mal beim Skitest von freeskiers.net im Kaunertal. Da war's sehr entspannt und auch überhaupt nicht voll.

Gruß,
Sascha

latemar
Beiträge: 2155
Registriert: 15.12.2010 10:04
Vorname: Joe
Ski: 2x Black Thunder Sp. kurz u. lang/Salom. End. 800
Skitage pro Saison: 42
Wohnort: Schönes Franken

Re: Skitest in Kaprun zum Saisonabschluss

Beitragvon latemar » 07.04.2016 13:22

Ja, das stimmt.
War damals Ende Oktober.


Gruß!
der Joe
15/16 41 T.
16/17 13 T. Sella, 3 T. Kronp.


karstenr
Beiträge: 120
Registriert: 02.12.2004 11:11
Vorname: Karsten
Skitage pro Saison: 60
Wohnort: 15Km im Norden von München

Re: Skitest in Kaprun zum Saisonabschluss

Beitragvon karstenr » 08.04.2016 18:55

Hallo Sascha,
auch wenn ich das Kitzsteinhorn nicht mehr so sehr mag, wegen dem nicht so guten Service (bei Neuschnee sind oft morgens die Lifte noch nicht offen, Liftspur + Pisten nicht oder nur teilweise gewalzt, das Personal ist in allen Dingen sehr langsam und es kommt extrem oft zu Unterbrechungen).
Ich habe die SSSC – Saison – Karte habe und sage: Besser ich fahre doch als zu Hause vorn TV zu sitzen. So war ich seit dem 07.11.2015 nur an einem WE zu Hause + bisher 59Tage Skifahren in 7 Skigebieten.
Ich war schon sehr oft beim Skitest: Ablauf: Personalausweis abgeben, eintragen, Ski 2Std. testen + anderen Ski gleicher Firma testen, wenn es nicht der richtige Ski ist nach 1 Abfahrt wechseln, …. späteste Rückgabe 15Uhr, danach mit eigen Ski weiter. Man sollte bis ca. 9/9:30Uhr am AC sein, sonst ist weniger Auswahl an Ski vorhanden. Bei eigenen Ski sollte man ein altes Paar mit nehmen – es bleibt ohne Aufsicht dort liegen. Am Saisonende ist es nie so voll wie zu Saisonbeginn.
Für einen Tag fahre ich nicht. Wenn SA gegen 6Uhr in Eching los + So nach Ski zurück und könnte 1-2 von U-Bahn / Tankstelle nahe Mittlere Ring Ost mitnehmen. Meine Pension in Kaprun Zentrum hat viele EZ (ÜF EZ DU/WC auf Gang ca. 30€ / EZ DU/WC +15€ mehr) inkl. Sauna.
Dieses WE fahre ich nach Gerlos Zillertal–Arena. Wo es hin geht, entscheide ich immer nach Wetter kurz vorher. Nach diesem WE bleiben nicht mehr viele Gebiete übrig + mein MTB möchte auch am WE auf einen Berg.
Gruß Karsten

Benutzeravatar
TOM_NRW
Beiträge: 4556
Registriert: 28.08.2002 14:03
Vorname: Thomas
Ski: Völkl Racetiger Speedwall SL Racing 165cm
Skitage pro Saison: 20
Wohnort: Willich

Re: Skitest in Kaprun zum Saisonabschluss

Beitragvon TOM_NRW » 08.04.2016 20:09

Hi,

ich war 2-3x über den 01.Mai auf dem Kitzsteinhorn. Ist aber 3-4 Jahre her. Der Ausleihvorgang ist völlig unbürokratisch. Man sollte seinen Z-Wert und die Sohlenlänge in mm kennen. Leider waren meist die Top-Modelle schnell ausgeliehen. Teilweise gab es Extra-Zelte der Hersteller reserviert für das russische Publikum. Da wurde einem schnell klar, dass das Geld regiert.

Entspannter finde ich das Testen gegen Gebühr.

LG Thomas

Benutzeravatar
saschad74
Beiträge: 698
Registriert: 17.03.2011 10:28
Vorname: Sascha
Ski: Scott Venture 188 (136-98-124) - one for all
Ski-Level: 80
Skitage pro Saison: 25
Wohnort: München

Re: Skitest in Kaprun zum Saisonabschluss

Beitragvon saschad74 » 08.04.2016 20:13

Hm,

das klingt jetzt irgendwie nicht so appetitanregend...bei meinem Skitest im Kaunertal bin ich mit vielen Modellen nur eine einzige Abfahrt gefahren und dann wieder direkt was neues ausleihen, war völlig unproblematisch und man fand immer wieder Modelle, die vorher nicht da rumstanden. So wie das klingt, ist das in Kaprun eher nicht so entspannt...

Gruß und Danke,
Sascha

Benutzeravatar
saschad74
Beiträge: 698
Registriert: 17.03.2011 10:28
Vorname: Sascha
Ski: Scott Venture 188 (136-98-124) - one for all
Ski-Level: 80
Skitage pro Saison: 25
Wohnort: München

Re: Skitest in Kaprun zum Saisonabschluss

Beitragvon saschad74 » 30.04.2016 09:03

Um das hier noch zum Abschluss zu bringen: nachdem es ja Mitte der Woche nochmal ordentlich geschneit hat, habe ich Mittwoch spontan beschlossen, mir zwei Tage frei zu nehmen und zum Kitzsteinhorn zu fahren.

Donnerstag im oberen Teil sehr guter Schnee, aber auch schon früh völlig zerwühlt. War sowieso etwas voller, als ich's mir um diese Jahreszeit mitten in der Woche ausgemalt hätte. Dazu fuhr dann auf der Sonnenkarseite nur der lahme Doppelsessel und sämtliche Routenmarkierungen waren schon entfernt. Im unteren Teil (ab Alpincenter) war der Schnee schon überraschend schwer und pappig, obwohl es nicht wirklich warm war. Letztes Jahr Ostern war der Schnee auf jeden Fall nochmal mindestens 3 Klassen besser. :) Trotzdem hat's viel Spaß gemacht, am Nachmittag bin ich dann meist auf der Piste unterwegs gewesen. War auch gut, besonders bei der teilweise nur mittelmäßigen Sicht (oben hat's fast den ganzen Tag noch leicht geschneit).

Freitag dann der klassische blaue Himmel ohne eine einzige Wolke. Am Sonnenkar lief der 6er Sessel, so dass ich erst einmal dort noch neben der Piste getestet habe, war aber auch schon ganz schön schwer und zerwühlt. Interessanterweise war der Schnee direkt unter dem 6er Sessel besser, obwohl ich eigentlich gedacht hätte, dass der Hang ganz außen am wenigsten Sonne abkriegt. Also ein paar Mal da unterm Sessel her (einmal auch direkt unterm Sessel vorne eingetaucht und schön gestürzt - man will den Leuten im Sessel ja auch was bieten...), aber ansonsten meistenteils auf den Pisten. Mehrfach die Kombination Gletscherjet 2 - Kristall und dann wieder zum GJ2 gefahren, die hat Laune gemacht.

Skitest war schon aufgebaut, aber als geschlossene Veranstaltung. Wenn da heute nicht mehr dazugekommen ist, bin ich sehr froh, nicht extra dafür hingefahren zu sein. Gestern standen jedenfalls nur ein paar verschiedene Blizzard Modelle da herum.

So, jetzt ist die Saison aber wirklich vorbei. Nett war's, aber vielleicht könnte Frau Holle im nächsten Winter ja 'mal wieder früher mit der Arbeit beginnen?

Gruß,
Sascha



  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Skigebiete & Skiurlaub ALPEN / Europa“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast