Gebi's "Surfbretter"

Fragen zu Skiern allgemein.
Fragen zu Modellen bestimmter Hersteller, bitte weiter unten in den jeweiligen Hersteller-Foren.
Kauf & Verkauf von Ski und Equipment (nur privat) siehe Forum SKIBÖRSE
Anhalter
Beiträge: 84
Registriert: 21.03.2016 22:04
Vorname: Stefan
Ski: Kore 105, Amphibio 14 Ti
Ski-Level: 75
Skitage pro Saison: 10

Re: Gebi's "Surfbretter"

Beitrag von Anhalter » 25.10.2017 11:20

Also wenn das zufällig in der ersten Märzwoche wäre, würde ich mich anschließen, auch wenn es mit den breiten Latten nichts werden sollte kann man sich ja auf nen Cafe treffen.

Benutzeravatar
gebi1
Beiträge: 1679
Registriert: 13.03.2011 22:03
Vorname: Martin
Ski: Stöckli SC, Moment Commander 108

Re: Gebi's "Surfbretter"

Beitrag von gebi1 » 25.10.2017 13:34

Hier mal zwei Listen.

Bigmountainlastig, Ski zum Gas geben
  • Armada Invictus 108 TI
  • Blizzard Cochise
  • Blizzard Bodacious
  • Dynastar Legend X106
  • Dynastar Legend Factory
  • Head Kore 105 und 117
  • Kästle BMX 105 HP
  • Kästle BMX 115
  • Faction Dictator 3.0
  • Faction Dictator 4.0
  • Scott Scrapper 124
  • Scott Scrapper 115
  • K2 Pinnacle 118
  • K2 Pinnacle 105
  • Black Crows Corvus
  • Elan Ripstick 106 und 116
  • Fischer Ranger 115
  • ON3P Wrenegade 102
  • Caravan Zepher
  • Völkl Confession
  • Völkl 100Eight

Playfullfreeride, Ski zum Spass haben
  • Amplid Hill Bill
  • Armada ARV 116 JJ
  • Armada Magic J
  • Blizzard Rustler 10 und 11
  • Atomic Backland 109 und 117
  • Atomic Backland Bent Chettler
  • Black Crows Nocta
  • Faction CT 3.0 und CT. 4.0
  • Line Sick Day 104 und 114
  • Line Mordecai und Magnum Opus
  • Moment Bibby Pro
  • K2 Marksman
  • K2 Catamaran
  • Rossignol Super HD
  • Rossignol Soul HD
  • Völkl Bash 116 (vormals One)
  • Völkl Revolt 124 (vormals Two)
  • Völkl Bash 135 (vormals Three)

Eine unvollständige Liste...

Gruss
Martin

Benutzeravatar
elypsis
Beiträge: 1874
Registriert: 01.02.2013 08:50
Vorname: Volker
Ski: Stöckli Laser SL + FIS SL
Wohnort: Davos

Re: Gebi's "Surfbretter"

Beitrag von elypsis » 25.10.2017 14:26

gebi1 hat geschrieben:
25.10.2017 13:34
Hier mal zwei Listen.
E heide Büez! :lol:
My EGO.
My way.

Benutzeravatar
ingo#31
Beiträge: 1156
Registriert: 30.03.2010 18:47
Vorname: ingo
Ski: Stöckli Laser CX, Nordica Navigator 85ti

Re: Gebi's "Surfbretter"

Beitrag von ingo#31 » 25.10.2017 18:22

Ein vielleicht einfacherer Vorschlag: Gebi kennt doch die meisten Bretter und weiss, wem er die jeweiligen Modelle zuordnen/ empfehlen kann.
Mir persönlich ist die Pistenlastigkeit-fahrbarkeit am wichtigsten. Nenne mir einen Vorschlag welchen Ski ich mieten soll.
Denke wenn jeder seinen Präferenzen angibt, kann Gebi jeweils ein Modell dazu nennen.

Sollten wir jedoch nicht zuerst ein Datum finden, an dem alle Zeit haben? Würde gerne Davos Parsenn bevorzugen und am Wochenende.

Benutzeravatar
gebi1
Beiträge: 1679
Registriert: 13.03.2011 22:03
Vorname: Martin
Ski: Stöckli SC, Moment Commander 108

Re: Gebi's "Surfbretter"

Beitrag von gebi1 » 26.10.2017 08:58

Klar kann ich euch Ski empfehlen. Von Ingo weiss ich schon mal was er bevorzugt. Volker soll doch schauen, was im Raum Davos verfügbar ist. Vielleicht macht ein örtlicher Händler für uns einen Testtag?

Das mit dem Datum muss noch etwas reifen. Von mir aus, eher ab Mitte Januar oder dann spät im März. Februar/Anfang März bin ich weg. Dezember und rund um Weihnachten/Neujahr ist auch besetzt.

Gruss
Martin

Benutzeravatar
elypsis
Beiträge: 1874
Registriert: 01.02.2013 08:50
Vorname: Volker
Ski: Stöckli Laser SL + FIS SL
Wohnort: Davos

Re: Gebi's "Surfbretter"

Beitrag von elypsis » 26.10.2017 10:45

gebi1 hat geschrieben:
26.10.2017 08:58
Volker soll doch schauen, was im Raum Davos verfügbar ist. Vielleicht macht ein örtlicher Händler für uns einen Testtag?
Gestern hatte ich bereits bei den großen Händlern angerufen. Allesamt haben sich im Rentalbereich SwissRent bzw. Intersport Rent angeschlossen. Die kleineren Dependancen haben jedoch erst geöffnet, wenn Parsenn und Jakobshorn mit einem größeren Pistenangebot bereit sind.

gebi1 hat geschrieben:
26.10.2017 08:58
Das mit dem Datum muss noch etwas reifen.
Das ist auch bei mir so. Mir wäre jedoch grundsätzlich unter der Woche lieber. An den Wochenenden fahren wir inzwischen kaum noch hoch, die Tagesgäste aus dem Unterland und vor allem die aus Süddeutschland muss man sich nicht antun. Die Menschentrauben und Buskolonnen vor der Parsenn-Bahn brauche ich nicht. Ansonsten sind bei mir auch der März und die Fasnachtwoche im Februar raus. Außerdem sollten wir die Bündener Sportferien Ende Februar ausklammern.
My EGO.
My way.

Mathi
Beiträge: 262
Registriert: 24.09.2011 00:16
Vorname: Mathias
Ski: K2 Pinnacle 105, K2 Sidestash, Dynastar Legend Pro
Skitage pro Saison: 30

Re: Gebi's "Surfbretter"

Beitrag von Mathi » 26.10.2017 15:31

Gebt auf alle Fälle den Termin durch, wenn es paßt wäre ich als Liebhaber breiterer Schi auch gerne dabei :wink:
Allerdings ist Davos zum Materialleihen nicht der günstigste Ort...

Benutzeravatar
gebi1
Beiträge: 1679
Registriert: 13.03.2011 22:03
Vorname: Martin
Ski: Stöckli SC, Moment Commander 108

Re: Gebi's "Surfbretter"

Beitrag von gebi1 » 26.10.2017 17:25

Vom 23. bis 26. Januar ist WEF, das würde sich doch anbieten. Alle in Davos am saufen, fressen und mit den leichten Mädchen am rummachen. Wir hätten die Pisten für uns :D

Benutzeravatar
gebi1
Beiträge: 1679
Registriert: 13.03.2011 22:03
Vorname: Martin
Ski: Stöckli SC, Moment Commander 108

Re: Gebi's "Surfbretter"

Beitrag von gebi1 » 26.10.2017 17:37

...und für diejenigen, die einen Freerider mit Pistenqualitäten möchten, bieten sich folgende Modelle an:
Head Kore 105 und 117
Blizzard Cochise und Bodacious
Elan Ripstick 106 und 116
Kästle BMX 105 HP
Völkl Confession
Black Crows Corvus
Armada Invictus 108 TI
Fischer Ranger 108 TI

bedingt kommen auch in Frage:
Rossi Soul 7 HD und Super 7 HD
Faction CT. 3.0
Atomic Backland 109, 117 und (für Mutige) Bentchetler
Black Crows Atris
Kästle BMX 115
Amplid Multiplayer
Line Sick Day 104 und 114 und Line Mordecai
Völkl 100Eight
K2 Marksman, Pinacle 105 und 118
Armada ARV 106 und 116 JJ
Salomon QST 106 und 118

Mathi
Beiträge: 262
Registriert: 24.09.2011 00:16
Vorname: Mathias
Ski: K2 Pinnacle 105, K2 Sidestash, Dynastar Legend Pro
Skitage pro Saison: 30

Re: Gebi's "Surfbretter"

Beitrag von Mathi » 26.10.2017 18:05

Sicherlich sind dann die Pisten wunderbar leer. Aber für die, die ein Qaurtier brauchen, weil sie von weit weg kommen, wird das zur Zeit des Weltwirtschaftsforums teuer und schwierig werden.
Wie startet man als vom Unterland kommender überhaupt am besten während des Weltwirtschaftsforum in die Schigebiete von Davos, um lange Sicherheitskontrollen zu vermeiden? Von Klosters aus?

Antworten