Tipps/Analyse zum Wedeln

Hier könnt ihr eure eigenen Videos zeigen und die Community um Analyse oder Feedback bitten.
chatmonster
Beiträge: 146
Registriert: 13.01.2006 13:06
Vorname: Monsterchen
Wohnort: schweizer Grenze

Re: Tipps/Analyse zum Wedeln

Beitrag von chatmonster » 09.12.2015 16:59

KoTTi97 hat geschrieben:...ich glaube dass ich meine Stöcke normalerweise auch besser einsetze aber da nicht wirklich bewusst drauf achte, da bin mir aber nicht ganz sicher und ihr werdet natürlich sagen "schreiben kann man viel...", das will ich dann im neuen Video nochmal zeigen.
Dass mein Stockeinsatz im Video als ungenügend bzw. nicht vorhanden einzustufen ist, ist natürlich klar.
Auch im Video von deiner Brustkamera ist nicht wirklich ein rhytmischer, sinnvoller Stockeinsatz zu erkennen...
KoTTi97 hat geschrieben:Ich weiß nicht wie viele von euch wirklich die Kraft haben über 4-7 Tage hinweg immer mit perfekter Technik und vollem Einsatz zu fahren oder ob man nicht auch mal lockerer fährt, wenn die Kraft und Konzentration/Motivation langsam sinken.
Will ich nicht von mir behaupten, aber dann mache ich kein Video davon und bin "beleidigt", wenn andere das nicht so toll finden wie ich selber (dann weiß ich nämlich selber, das es nicht toll ist, das ist wieder das mit der Selbsteinschätzung :roll: )
KoTTi97 hat geschrieben:Da werde ich es dann so wie die anderen hier im Forum machen: Extra eine Fahrt aufnehmen, bei der ich versuche auf eine möglichst ideale Technik achte, mit der Intention, das Video hier zu posten :)
Das würde vielleicht Sinn machen, ich denke, wir sind alle gespannt...
das monsterchen grüßt

KoTTi97
Beiträge: 17
Registriert: 15.09.2015 13:32
Vorname: Christian
Ski: Head iSupershape Magnum
Ski-Level: 82
Skitage pro Saison: 12

Re: Tipps/Analyse zum Wedeln

Beitrag von KoTTi97 » 09.12.2015 20:45

Auch im Video von deiner Brustkamera ist nicht wirklich ein rhytmischer, sinnvoller Stockeinsatz zu erkennen...
Oh man jetzt warte doch erstmal das neue Video ab.
Das Video mit der Brustkamera ist wie man sehen kann auf einem flachen Ziehweg aufgenommen. Da habe ich die Ski einfach nur ganz locker ohne viel Einsatz über die Kante laufen lassen. Einfach nur draufgestanden und es laufen lassen und das habe ich so auch dazu geschrieben...
dann mache ich kein Video davon und bin "beleidigt", wenn andere das nicht so toll finden wie ich selber
Ich weiß selbst, das Video nicht so toll ist und ich weiß, dass es nicht mein ganzes Fahrkönnen zeigt. Es stört mich deshalb auch nicht, dass es hier (zurecht) bemängelt wird. Was ich nun aber schon oft versucht habe auszudrücken ist, dass mich Ausagen wie, "du kannst nicht carven" und "du weißt bestimmt nicht mal was carven ist" störem... Denn (und hier wiederhole ich mich jetzt) meiner Meinung nach kann man anhand des Videos nicht auf meine Carvingtechnik schließen, man schaut sich ja auch keinen Snowboarder an und sagt dann der kann nicht Skifahren, oder? Das Video lässt absolut keine Schlüsse über meine Carvingtechnik zu, meiner Ansicht nach. Deshalb möchte ich davon wie gesagt ein neues Video posten. Wartet das doch mal ab. Wenn jemand sagt "du kannst nicht wedeln", oder "die in dem Video gezeigt Technik ist scheiße" dann ist das doch völlig in Ordnung weil es wie wir mittlerweile herausgefunden haben einfach stimmt.
Das ist es was mich gestört hat und was ich auch versucht habe auszudrücken. Beleidigt bin ich deswegen aber noch lange nicht :wink:

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag