Mittelgroße gecarvte Schwünge

Hier könnt ihr eure eigenen Videos zeigen und die Community um Analyse oder Feedback bitten.
Benutzeravatar
willsonn
Beiträge: 61
Registriert: 26.03.2014 17:28
Vorname: Peter
Ski: Head i.SL, K2 Rictor, Atomic Blog, Völkl Nanuq
Skitage pro Saison: 20

Re: Mittelgroße gecarvte Schwünge

Beitrag von willsonn » 17.03.2015 13:48

Mag sein, Beate. Er wäre aber nicht der Erste, der sich einen 130er-Flex-Prügel hat aufschwatzen lassen.

Martina
Beiträge: 4659
Registriert: 11.06.2001 02:00
Vorname: Martina
Ski: Elan
Wohnort: St. Moritz / Regensburg D

Re: Mittelgroße gecarvte Schwünge

Beitrag von Martina » 17.03.2015 14:08

Ich kann hier Beate uneingeschränkt zustimmen. Sogar wenn er sehr harte Skischuhe haben sollte, er ist ja keine 45kg-Frau. Zumindest aufrecht drin stehen wird er können. Er muss lernen, anders auf den Ski zu stehen. Und das dauert halt nun mal.

Dani67
Beiträge: 435
Registriert: 19.11.2010 11:57
Vorname: Dani
Ski: Atomic, Redster X9 & Bent Chetler

Re: Mittelgroße gecarvte Schwünge

Beitrag von Dani67 » 17.03.2015 14:15

Bis auf den Punkt mit der "Strickdichte seiner Strümpfe" stimme ich der Beate zu 100% zu. Dieses Dichte Thema wollte ich schon lange mal thematisieren :D :D :D :D

Benutzeravatar
Winterfreak
Beiträge: 107
Registriert: 22.01.2008 19:43
Vorname: Marvin
Ski: Atomic Race D2 SL (160cm) 2011/12
Skitage pro Saison: 21
Wohnort: Dortmund

Re: Mittelgroße gecarvte Schwünge

Beitrag von Winterfreak » 17.03.2015 19:57

:o Wow was ist den hier passiert, da gucke ich mal einen halben Tag nicht hier rein und aufeinmal soviele neu Beiträge :D
Erst einmal vorab, ich wollte da eigentlich ncht rummeckern oder hab das sonst irgendwie böse gemeint mit meinem letzten Beitrag. Mag vielleicht falsch rübergekommen sein.

So und jetzt zu den ganzen Antworten hier. Auf jedefall schonmal ein großes Dankeschön vor allem an die großartigen Versuche in Paint :wink:
Die Bilder helfen aufjedenfall, danke!

So und nochmal zu den Schuhen. Ich will es auch auf keinen Fall auf das Material schieben dass ich immer noch schei**e auf dem Ski stehe. Da braucht man sich ja nichts vormachen. Bin nunmal jahrelang so gefahren und das hat sich einfach dann eingeprägt. Ich denk schon das es mit den Schuhe besser geht!

Der Skikurs heute war klasse! Sind sogar mal mit offenen Schuhe gefahren, Skilehrer vorne weg ich hinterher... Da habe ich es wohl echt mal gemerkt wie weit man sich wirklich nach vorne bringen kann im Schuh. Hatte die ganze Belastung plötzlich vorne auf dem Fuß und eine viel größere Neigung im Sprunggelenk. Der Skilehrer hat gemeint dass genau das die Position sei die ich auch mit geschlossenen Schuhen erreichen muss. Sollte anschliessend nochmal genau so fahren mit dem gleichen Druckgefühl auf der Fußsohle wie zuvor mit offenen Schuhen... Ging natürlich deutlich schwerer weil man die Neigung im Sprunggelenk nicht mehr so stark hinbekommt weil der Skischuhschaft davon abhält. Wenn ich die Schnallen am Schaft allerdings nicht so stark schliesse funktioniert es besser.

Hab ausserdem heut rausgefunden dass das mit der Position über dem Ski deutlich besser klappt wenn man langsam fährt und Zeit hat zwischen den Schwüngen auf die Position zu achten. Hat mir der Skilehrer so gesagt und macht ja auch eigentlich vollkommen Sinn. Ist man schneller unterwegs konzentriert man sich viel zu sehr auf die Piste vor sich und macht automatisch wieder das was man gewohnt ist, weil es sich sicher und normal anfühlt.

Morgen wird weitergeübt :D Vielleicht gibts dann ein Video bei dem ich etwas langsamer unterwegs bin, vielleicht aber auch nicht, denn ihr habt ja alle Recht auch wenn ichs nicht gerne einsehen will. Bis sich da wirklich Verbesserungen einstellen dauerts wohl doch noch ein bisschen.
Atomic Race D2 SL (160cm) 2011/12
Head Worldcup Rebels i.Speed (180cm) 2014/15

Martina
Beiträge: 4659
Registriert: 11.06.2001 02:00
Vorname: Martina
Ski: Elan
Wohnort: St. Moritz / Regensburg D

Re: Mittelgroße gecarvte Schwünge

Beitrag von Martina » 18.03.2015 11:38

Ja, mit Tempo kann man viel wegmoglen und das Ändern ist schwieriger.

Mit offenen Schuhen würde ich an deiner Stelle jeden Tag ein, zwei Abfahrten fahren.

Benutzeravatar
M.H.
Beiträge: 970
Registriert: 16.02.2005 13:40
Vorname: Michael
Ski: Edelwiser
Ski-Level: 43
Wohnort: Mödling, Österreich

Re: Mittelgroße gecarvte Schwünge

Beitrag von M.H. » 18.03.2015 12:14

beate hat geschrieben:Obwohl die Vorstellung, daß ich es mal im Feenkostüm, Zauberformeln sprechend, versuchen sollte ist schon groß, bei den Wundern die du erwartest :wink:
Ich weiß es ist offtopic aber ich hätte furchtbar gerne ein Foto von diesem Event :D
den Schnee auf dem wir alle talwärts fahren
kennt heute jedes Kind

Benutzeravatar
Winterfreak
Beiträge: 107
Registriert: 22.01.2008 19:43
Vorname: Marvin
Ski: Atomic Race D2 SL (160cm) 2011/12
Skitage pro Saison: 21
Wohnort: Dortmund

Re: Mittelgroße gecarvte Schwünge

Beitrag von Winterfreak » 20.03.2015 21:11

Ich geb euch mal wieder was zum anschauen :D

:gdh: http://vimeo.com/122780805

Ich sag mal nichts dazu sondern wart ab was ihr sagt :wink:

Ganz kurzer Kommentar würd mir voll und ganz reichen ;)
Atomic Race D2 SL (160cm) 2011/12
Head Worldcup Rebels i.Speed (180cm) 2014/15

Benutzeravatar
moni.ski
Beiträge: 1474
Registriert: 28.11.2012 15:52
Vorname: Monika
Ski: Atomic FIS GS SL Super G
Kontaktdaten:

Re: Mittelgroße gecarvte Schwünge

Beitrag von moni.ski » 21.03.2015 12:12

Besser, aber noch immer nicht wies sein soll. Weiterüben. Es bringt auch nichts wenn du alle 3 Tage ein Video reinstellst. Das wird länger dauern bis du das hinbekommen hast. Wichtig ist, dass du verstehst was du ändern musst und jemanden hast der dir dabei hilft dort hin zu kommen.

bibobutcher
Beiträge: 358
Registriert: 16.03.2012 15:49
Vorname: bernd
Ski: Sal. xkart max, Atom. metron (Stoaski), Red. D2sl
Ski-Level: 65
Wohnort: Wiesbaden

Re: Mittelgroße gecarvte Schwünge

Beitrag von bibobutcher » 21.03.2015 13:19

Jetzt seit mal nicht so streng!
Der arme Kerl mußte als Dortmunder Junge diese Woche schon genug aushalten :lol:
Ist das ein Privatskigebiet wo Du Dich aufhälst?
Menschenleere Pisten!

Benutzeravatar
moni.ski
Beiträge: 1474
Registriert: 28.11.2012 15:52
Vorname: Monika
Ski: Atomic FIS GS SL Super G
Kontaktdaten:

Re: Mittelgroße gecarvte Schwünge

Beitrag von moni.ski » 21.03.2015 14:03

Ist ja nicht böse gemeint. Er will es ja sonst würde er nicht alle 3 Tage ein neues Video posten und hoffen dass sich in so kurzer Zeit lange festgefahrene Dinge gravierend ändern. Er fährt nicht schlecht für einen Flachlandtiroler, das haben wir ihm eh schon mehrfach gesagt. Er will sich dennoch weiterverbessern weil er Ziele hat.

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag