Skibrille mit großer Sichtweite

Marko72
Beiträge: 12
Registriert: 26.01.2017 21:49
Vorname: Marko

Re: Skibrille mit großer Sichtweite

Beitrag von Marko72 » 18.02.2017 09:23

Welches Modell verwendest du? Es gibt:
Uvex Downhill
Uvex Downhill VM
Uvex Downhill PM od. LTM

Gruß Marko


Marko72
Beiträge: 12
Registriert: 26.01.2017 21:49
Vorname: Marko

Re: Skibrille mit großer Sichtweite

Beitrag von Marko72 » 18.02.2017 12:34

Verwendet jemand das Uvex Hlmt 300 Vario Modell? und kann über Erfahrungen diesbezüglich berichten.

Würde mich freuen.

weihnachtsbaum80
Beiträge: 10
Registriert: 11.06.2017 09:15
Vorname: Jonas
Ski: Atomic
Skitage pro Saison: 30

Re: Skibrille mit großer Sichtweite

Beitrag von weihnachtsbaum80 » 12.06.2017 15:33

Hallo Marko72,

wenn ich dir eine Skibrille mit breitem Sichfeld empfehlen kann, dann auf jeden Fall die Salomon Xview Skibrille. Es ist ein sehr wertes Stück zu einem relativ vertretbaren Preis.

Viel Spaß auf weitere Winterurlaube :wink:

Gruß aus dem schönen Tirol

smokin77
Beiträge: 1
Registriert: 18.09.2017 17:33
Vorname: Nils

Re: Skibrille mit großer Sichtweite

Beitrag von smokin77 » 18.09.2017 17:41

Nutze seit letztem Winter die Giro ONSET, super Brille mit vernünftigem Preis-Leistungsverhätnis.
Hat eine Zeissoptik und ein riesiges Sichtfeld.
Falls du etwas mehr ausgeben willst, gäbs alternativ die CONTACT. Wie die ONSET nur mit magnetischer Glashalterung.


DrDeelux
Beiträge: 50
Registriert: 17.10.2015 16:42
Vorname: Frank

Re: Skibrille mit großer Sichtweite

Beitrag von DrDeelux » 18.09.2017 18:04

Ich kann Sabine da nur zustimmen, die UVEX Downhill hat durch die sphärische Scheiben einen sehr großes Sichtfeld. Die Uvex BIG und die Uvex Contest sollten da ähnlich sein. Aber ganz wichtig, probier die Teile zusammen mit dem Helm an. Kenne den Grab Helm jetzt nicht, aber wenn der recht eng ist könnte es speziell mit der BIG Probleme geben.

Downhill / Downhill VM / Downhill PM und sonst noch was bezieht sich nur aufs Glas (und damit auch auf den Geldbeutel)

Das ist bei UVEX meiner Meinung nach etwas unübersichtlich...

VM ist Variomatic, ein selbsttönendes Glas. Für mich absolutes Topprodukt, ich will es nichtmehr missen. Allerdings auch teuer.
LTM ist litemirror, Verspiegelung auf der Aussenseite
PM sagt mir nix
P ist Polavision, soll die Kontraste verbessern.
VP ist Vario Pola, Mischung aus Variomatic und Polavision
VT ist Variotronic, hier wird das Glas über einen elektrischen Impuls zum tönen angeregt. Sauteuer, unnötig, Spielzeug...

Antworten

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag