Kurztrip aus NRW

Alles rund ums Skifahren allgemein
Spezielle Fragen siehe separate Foren!
Benutzeravatar
NeusserGletscher
Beiträge: 1681
Registriert: 30.01.2008 15:59
Vorname: Peter
Ski: ein paar zu viel
Ski-Level: 042
Skitage pro Saison: 20
Wohnort: Ddorf

Re: Kurztrip aus NRW

Beitrag von NeusserGletscher » 28.01.2017 15:20

extremecarver hat geschrieben:Klar leerer ist es generell im Wallis
NIcht unbedingt im Februar. Da hat es in der Schweiz durchweg Schneeferien und die Holländer haben ihre Tulpenferien.
Aussagen zu Maschinenservice beziehen sich auf das Gros der Massenabfertiger


Frodo
Beiträge: 29
Registriert: 21.12.2008 00:44
Vorname: Tom
Ski: Fischer RC 4
Skitage pro Saison: 15
Wohnort: Wegberg
Kontaktdaten:

Re: Kurztrip aus NRW

Beitrag von Frodo » 13.02.2017 22:34

Die nächsten wirkichen Skigebiete liegen ja im Allgäu, ich kenne da bisher nur Oberstdof, ist aber völlig in Ordnung, da passt aus unserer Gegend das Verhältnis von Fahrtzeit und der Größe des Skigebiets für mich. Die Preise sind akzeptabel und gut Essen kann man dort auch für meinen Geschmack.

bats2612
Beiträge: 171
Registriert: 10.01.2013 13:32
Vorname: Peter
Ski: Atomic Redster DD XT 3.0, Stöckli SL, Hiliski Hero
Ski-Level: 81
Skitage pro Saison: 25

Re: Kurztrip aus NRW

Beitrag von bats2612 » 16.02.2017 07:12

Danke für eure Ideen,

ich hatte so Fahrzeit 6 Stunden angedacht.
Mal als Richtwert----Bis Grenzübergang Füssen/Reute hab ich so 4,5-5 Stunden etwa.
Von Dort aus wäre mir alles egal was so dann nochmal ertwa 1,5 Stunden in Anspruch nimmt.
ingo#31 hat geschrieben:Nebenbei, von ZH aus kann man in 60 min. sehr viele Skigebiete erreichen. Mein aktueller Favorit von den "gut erreichbaren ab ZH" ist Toggenburg.
Da war ich auch schon mal, war sehr cool mit ordentlich Powderalarm. Zwei Tage Dauerschneefall mit gut 1m Schnee.
Auch ein Guter Tip.

Allgäu wäre sicher auch ein Ziel aber da bin ich bisher absolut jungfräulich.
Grüße
Peter

bibobutcher
Beiträge: 348
Registriert: 16.03.2012 15:49
Vorname: bernd
Ski: Sal. xkart max, Atom. metron (Stoaski), Red. D2sl
Ski-Level: 65
Wohnort: Wiesbaden

Re: Kurztrip aus NRW

Beitrag von bibobutcher » 16.02.2017 09:53

Allgäu ist in dieser Zeit sicherlich supervoll !


smfoo
Beiträge: 2
Registriert: 21.02.2017 11:23
Vorname: Stephan

Re: Kurztrip aus NRW

Beitrag von smfoo » 21.02.2017 11:26

Wir überlegen morgen spontan nach Nauders, oder Galtür zu fahren. In der Hoffnung, dass es dort nicht so überlaufen ist.
Wie schätzt ihr die Chance ein dort noch günstige Unterkunft zu finden? Gibt es heute noch Unterkünfte, die nicht im Internet zu finden sind? (So 30-50€ pro Nacht/Person)


Davon ab ist es nicht in Kappe voller als in Ischgl, da es auf der Route davor liegt und wollen tatsächlich alle nach Ischgl?

bats2612
Beiträge: 171
Registriert: 10.01.2013 13:32
Vorname: Peter
Ski: Atomic Redster DD XT 3.0, Stöckli SL, Hiliski Hero
Ski-Level: 81
Skitage pro Saison: 25

Re: Kurztrip aus NRW

Beitrag von bats2612 » 21.02.2017 12:50

Ich würde für Nauders mal die Touristeninfo anfragen ob sie noch Freimeldungen haben. office@nauders.com

Hatten wir auch mal überlegt aber wir sind Ostern bereits dort.

Wir schwenken gerade etwas Richtung Kleinwalsertal für das We 2.3-5.3.
Grüße
Peter

Fips
Beiträge: 197
Registriert: 17.01.2011 00:54
Vorname: Markus

Re: Kurztrip aus NRW

Beitrag von Fips » 21.02.2017 14:37

bats2612 hat geschrieben:I
Wir schwenken gerade etwas Richtung Kleinwalsertal für das We 2.3-5.3.
Da dürfte es im Moment ziemlich viel wegwaschen, zudem Faschingswoche.
Wenn dann alles aufs Fellhorn/Nebelhorn strömt wird das fröhliches Gruppenkuscheln. Zum WE soll die SFG wieder sinken.
Vielleicht passts ja dann wieder mit der entsprechenden Niederschlagsmenge.

Benutzeravatar
elypsis
Beiträge: 1459
Registriert: 01.02.2013 08:50
Vorname: Volker
Ski: Stöckli + Elan
Wohnort: Davos

Re: Kurztrip aus NRW

Beitrag von elypsis » 22.02.2017 09:32

smfoo hat geschrieben:Wir überlegen morgen spontan nach Nauders, oder Galtür zu fahren.
Wir sind gestern gegen 16 Uhr an Nauders vorbeigefahren - plus 8 °C und Dauerregen!
My EGO.
My way.

smfoo
Beiträge: 2
Registriert: 21.02.2017 11:23
Vorname: Stephan

Re: Kurztrip aus NRW

Beitrag von smfoo » 22.02.2017 11:41

Haben uns auch dagegen entscheiden. Regen + Karneval :evil: . Haben nun 3.-8. März im Blick. Hoffe da ist weniger los als über Fasching. Und etwas kälter hoffentlich auch.

bats2612
Beiträge: 171
Registriert: 10.01.2013 13:32
Vorname: Peter
Ski: Atomic Redster DD XT 3.0, Stöckli SL, Hiliski Hero
Ski-Level: 81
Skitage pro Saison: 25

Re: Kurztrip aus NRW

Beitrag von bats2612 » 06.03.2017 08:44

Guten Morgen,

Es ist dann aufgrund er Entfernung doch nur das Kleinwalsertal geworden.

Anreise klappte Super ohne Stau und in 5 Stunden bei ganz entspanntem fahren.

Am nächsten Morgen kam das erwartete Chaos....kleines Gebiet mit viel zu vielen Leuten. Die Talstation in Riezlern war völlig überfüllt.
Wir haben uns dann entschlossen zum Hohen Ifen zu fahren. Dort sah es etwas besser aus aber immer noch schwer voll.
Gegen Mittag sind dann zurück nach Riezlern und sind dann doch bei leerer Station hoch zur Kanzelwand. Dort verteilte es sich annehmbar. Aber richtig schön ist anders...aber das Wetter war es dafür !!! Wir hatten trotzdem einen schönen Tag.

Samstag standen wir dann um 8:30 an der Gondel und waren auch ganz vorne dabei.
Da es An und Abreisetag war sah es den ganzen Tag über viel entspannter aus und es war ein gelungener Tag bei tollen Wetter.

Alles im allen.....zu dieser Zeit nicht mehr aber an sich mit der relativ guten Anreisezeit eine gute Alternative !
Grüße
Peter

Antworten

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag