Lieblings Slalom-Ski 2.0 "Dobermann SLR RB FDT 18/19"

Benutzeravatar
ingo#31
Beiträge: 922
Registriert: 30.03.2010 18:47
Vorname: ingo
Ski: Dobermann SLR, Blizzard SRC, Stöckli GS FIS

Re: Lieblings Slalom-Ski 2.0 "Dobermann SLR RB FDT 18/19"

Beitrag von ingo#31 » 08.01.2019 12:25

Hallo Lothar,

ich habe mich unglücklich ausgedrückt und du hast es falsch verstanden. Der neue Firebird wird ganz sicher ein toller Ski sein.
Ich bezog das Ganze auf die vorab Auswahl im Sportgeschäft. Der Firebird ist definitiv deutlich härter vom Flex und auch schwerer, als der SRC. Er erinnerte mich an den Dobermann SLR letztes Modell.
Ich mag tendenziell eher die weicheren Ski, speziell der Schaufelbereich sollte nicht zu hart sein.
Dass der Firebird ein spritziger, agiler SL ist steht ausser Frage. Allein die neue Tailierung setzt dies schon voraus.
Für mich wird das aber kein Ersatz/ Nachfolger für meinen SRC, diesen Part erfüllt der neue SLR zu 100%.

Benutzeravatar
Lothar
Beiträge: 767
Registriert: 20.01.2006 15:07
Vorname: Lothar

Re: Lieblings Slalom-Ski 2.0 "Dobermann SLR RB FDT 18/19"

Beitrag von Lothar » 08.01.2019 22:05

Ingo, passt schon alles, ich will dich auch gar nicht von meinem Empfinden überzeugen, ein Ski muss ja auch zum Fahrstil passen. Aber teste den Firebird SRC vielleicht einfach mal und vergleiche dann...

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag