Rund um die Dolomiten - der Dolomiten-Blog

Hier könnt ihr euern persönlichen Ski-BLOG erstellen und uns von euren Erfahrungen oder Lernfortschritten berichten, oder einfach nur ein Tagebuch eurer Skisaison führen!
Eine Anleitung für's Bloggen findet ihr unter Euer Ski-Blog / Ski-Tagebuch ... so geht's!
latemar
Beiträge: 2882
Registriert: 15.12.2010 10:04
Vorname: Joe
Ski: Rossignol Hero Elite plus/Black Thunder
Skitage pro Saison: 47
Wohnort: Schönes Franken

Re: Rund um die Dolomiten - der Dolomiten-Blog

Beitrag von latemar » 03.04.2019 14:21

Heute Nacht hat es ab 1.700 m ca. 20 cm gescneit. Weiter unten sehr nass bzw. Regen.
War schwierig und anstrengend zu fahren, mit der Zeit wurde es dazu pappig und vom Wind gepresst.
3h und ca. 5.000 hm waren heute genug.

Für morgen bis Freitag Vormittag sind extreme Schneefälle von 70 cm ab 1.200 m bis 120 cm über 2.000 m vorher gesagt. Dazu extrem starker Wind. Da der Schnee kaum Bindung zum warmen Boden haben wird, dürfte das gefährlich werden. Das könnten die höchsten Neuschneemengen seit 5 Jahren werden.
17/18 48T
18/19 14T Sella/2T Gitschberg/8T Carezza/11T Latemar/2T Cermis/1T Catinaccio/1T San Martino/1T P-Rolle/2T P-Pelleg./3T A-Lusia/1T Civetta

latemar
Beiträge: 2882
Registriert: 15.12.2010 10:04
Vorname: Joe
Ski: Rossignol Hero Elite plus/Black Thunder
Skitage pro Saison: 47
Wohnort: Schönes Franken

Re: Rund um die Dolomiten - der Dolomiten-Blog

Beitrag von latemar » 04.04.2019 17:21

Aktuell in den Trentiner Dolomiten +50cm, aber SFG 1.700m
17/18 48T
18/19 14T Sella/2T Gitschberg/8T Carezza/11T Latemar/2T Cermis/1T Catinaccio/1T San Martino/1T P-Rolle/2T P-Pelleg./3T A-Lusia/1T Civetta

latemar
Beiträge: 2882
Registriert: 15.12.2010 10:04
Vorname: Joe
Ski: Rossignol Hero Elite plus/Black Thunder
Skitage pro Saison: 47
Wohnort: Schönes Franken

Re: Rund um die Dolomiten - der Dolomiten-Blog

Beitrag von latemar » 05.04.2019 09:52

Auf 2.000m sind es +110cm geworden, auf ca 1.000 m +30cm. Alles Nassschnee.
Extreme Lawinengefahr und überall Baumbruch. Skigebiet und nahezu alle Straßen im Eggental sind dicht.
Aktuell kommen wir nicht von unserem Bauernhof weg.

Kein Spass für die Einheimischen.
17/18 48T
18/19 14T Sella/2T Gitschberg/8T Carezza/11T Latemar/2T Cermis/1T Catinaccio/1T San Martino/1T P-Rolle/2T P-Pelleg./3T A-Lusia/1T Civetta

Benutzeravatar
Commander57
Beiträge: 333
Registriert: 08.02.2014 08:31
Vorname: Frank
Ski-Level: 000
Wohnort: 54.462297, 9.940804

Re: Rund um die Dolomiten - der Dolomiten-Blog

Beitrag von Commander57 » 05.04.2019 15:02

Moin!
Das hört sich aber nicht so gut an.
Gruß
Frank
Hier könnte ihre Werbung stehen.

latemar
Beiträge: 2882
Registriert: 15.12.2010 10:04
Vorname: Joe
Ski: Rossignol Hero Elite plus/Black Thunder
Skitage pro Saison: 47
Wohnort: Schönes Franken

Re: Rund um die Dolomiten - der Dolomiten-Blog

Beitrag von latemar » 05.04.2019 22:47

Irre viel Neuschnee, aber ich kann mich nicht erinnern einmal 1m Pappschnee erlebt zu haben. Egal ob oben oder unten. Tiefschnee fahren unmöglich.
Musste alles früh noch präpariert werden, deshalb begrenztes Angebot und später Beginn. Bis gegen 12.00 echt gut, danach pappig ohne Ende.

Leider sind erneut massenhaft Bäume umgefallen, Leitplanken und Straßen wurden beschädigt. Die Natur meint es nicht gut mit den südlichen Dolomiten.
17/18 48T
18/19 14T Sella/2T Gitschberg/8T Carezza/11T Latemar/2T Cermis/1T Catinaccio/1T San Martino/1T P-Rolle/2T P-Pelleg./3T A-Lusia/1T Civetta

latemar
Beiträge: 2882
Registriert: 15.12.2010 10:04
Vorname: Joe
Ski: Rossignol Hero Elite plus/Black Thunder
Skitage pro Saison: 47
Wohnort: Schönes Franken

Re: Rund um die Dolomiten - der Dolomiten-Blog

Beitrag von latemar » 06.04.2019 10:20

Eigentlich dachte ich, ich komme mit allen Pistenbedingungen gut klar. Eigentlich
Heute war es aus bei mir. Brutaler Bruchharsch auf den Pisten. Gebe ehrlich zu dass mir das etwas Angst gemacht hat, deshalb haben wir nach 1.000 hm den Tag abgebrochen.
Zwar schade den Urlaub so zu beenden. Aber heil bleiben ist wichtiger.

Heute hat es die Massen aus dem Tal hochgetrieben, mit vollkommen naiven Vorstellungen. Die meisten davon standen oder lagen nach den ersten Schwüngen ratlos herum.
Wir hatten so viele fantastische und leere Skitage, dann muss man sich den vollsten und schlechtesten nicht mehr antun.
17/18 48T
18/19 14T Sella/2T Gitschberg/8T Carezza/11T Latemar/2T Cermis/1T Catinaccio/1T San Martino/1T P-Rolle/2T P-Pelleg./3T A-Lusia/1T Civetta

latemar
Beiträge: 2882
Registriert: 15.12.2010 10:04
Vorname: Joe
Ski: Rossignol Hero Elite plus/Black Thunder
Skitage pro Saison: 47
Wohnort: Schönes Franken

Re: Rund um die Dolomiten - der Dolomiten-Blog

Beitrag von latemar » 29.04.2019 12:48

In den Dolomiten ist die Saison jetzt praktisch überall zu Ende.
Zum Schluss kam noch einmal viel, viel Schnee. Mehr als in der ganzen Saison. Aktuell ist es überall dick verschneit. Nur brauchen tut es keiner mehr.

Trotz insgesamt geringer Schneemengen gab es die ganze Saison von Anfang an und bis zum Schluss gute bis sehr gute Bedingungen. Und meist lag genug Schnee, dass auch die Optik nicht zu kurz kam. Die Talabfahrten waren (fast) überall bis zum Schluss offen.

Insgesamt schwach fand ich wieder, dass fast alle Gebiete bereits 2 Wochen vor Ostern die Saison beendeten. Finanziell kann man das ja verstehen, aber Service am Kunden sieht anders aus und dem Image tut das auch nicht gut.

Für mich persönlich war es eine gute Saison mit leicht unterdurchschnittlich vielen Skitagen. Richtig voll war es wirklich selten.

Im Sommer werde ich sicherlich abundzu etwas über die neuen Projekte berichten. Vorab vielleicht schon die Info, dass das sehr schöne Skigebiet von San Martino di Castrozza für diesen und nächsten Sommer bereits Projekte angekündigt hat. Dort geht es also voran und das ist sehr positiv.

Danke an alle, die hier gepostet und gefragt haben und diesen Thread am Leben erhalten haben. Ich weiß, dass hier sehr, sehr viele mitlesen, die nie posten. Bitte haltet Euch nicht zurück und selbst ein "Danke" freut alle, die hier alles am Laufen halten. Die Zugriffszahlen belegen, dass das einer der wichtigsten des ganzen Forum ist!

Ich verabschiede mich für diese Saison und wünsche Euch einen tollen Sommer mit vielen tollen Erlebnissen. Bleibt gesund und munter!

Euer
Joe
17/18 48T
18/19 14T Sella/2T Gitschberg/8T Carezza/11T Latemar/2T Cermis/1T Catinaccio/1T San Martino/1T P-Rolle/2T P-Pelleg./3T A-Lusia/1T Civetta

Benutzeravatar
Ramon 23
Beiträge: 616
Registriert: 06.11.2006 00:09
Vorname: Nils
Ski: VR
Wohnort: Riethnordhausen/Thüringen

Re: Rund um die Dolomiten - der Dolomiten-Blog

Beitrag von Ramon 23 » 29.04.2019 14:23

Ich hatte mit meinem Sohn 8 schöne Skitage in den Dolomiten. Zunächst 2 Tage in einem Hotel im Pustertal mit einem Skitag in 3 Zinnen Dolomiten(NEU) und einem am Kronplatz. Danach Umzug in die Ferienwohnung in La Villa. Skifahren in Alta Badia, Cinque Torri, einem Tag in der Civetta(NEU), Arabba und (nach langer Zeit mal wieder) Sella Ronda an einem Samstag bei Kaiserwetter und wenig Betrieb. Schneeverhältnisse waren insgesamt sehr gut und auch die winterliche Optik hat gestimmt. Außerdem 2x2 Privatstunden bei einem älteren Skilehrer, die uns zwei ganz sicher voranbrachten.
Meine restlichen Skitage musste ich leider außerhalb der Dolomiten verbringen :( 4 Tage im Dezember im Zillertal...Na Ja. Über Weihnachten in Zell am See, Familienurlaub mit Frau und Sohn, wie immer schön. Und jetzt zuletzt Livigno, wie sooft an Ostern. Immer wieder schön, aber die Dolomiten sind tausend mal schöner....

Joe vielen Dank für deine Mühen, diesen Thread mit Leben zu befüllen! Leider ist ja im großen Rest des Forums nicht mehr allzuviel los.

Gruß Nils

Benutzeravatar
Uwe
Webmaster
Beiträge: 8261
Registriert: 22.05.2001 02:00
Vorname: Uwe
Ski: Elan SLX - Fischer Progressor 800
Ski-Level: 94
Wohnort: vor'm PC
Kontaktdaten:

Re: Rund um die Dolomiten - der Dolomiten-Blog

Beitrag von Uwe » 29.04.2019 23:00

Danke für die vielen Infos und die rege Beteiligung!!!
Schönen Sommer ... und bis zum nächsten Winter ;-)
Uwe

Benutzeravatar
Commander57
Beiträge: 333
Registriert: 08.02.2014 08:31
Vorname: Frank
Ski-Level: 000
Wohnort: 54.462297, 9.940804

Re: Rund um die Dolomiten - der Dolomiten-Blog

Beitrag von Commander57 » 30.04.2019 07:30

Moin Joe!
Du hast dir eine treue Leserschaft geschaffen, welche auch reagiert. Da hast du alles richtig gemacht, Danke dafür.

Gruß
Frank
Hier könnte ihre Werbung stehen.

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag