Jo do leckst mi doch am A... - FIS Worldcup

Hier gehört alles rein, was sonst nirgends rein passt.
11mousa
Beiträge: 132
Registriert: 05.03.2017 21:33
Vorname: Werner
Skitage pro Saison: 30

Re: Jo do leckst mi doch am A... - FIS Worldcup

Beitrag von 11mousa » 06.01.2018 11:43

Uwe hat geschrieben:
06.01.2018 10:24
Tatsächlich ... aber bei Worley geht die Stange weiter vor bis zur Schaufel. Und im Zielsessel hat sie wieder einen Ski ohne.
Das mit dem Zielsessel überrascht mich nicht (das ist üblich; zB Fischer-Fahrer mit dem Curv).

Pancho.Ski
Beiträge: 773
Registriert: 26.11.2013 18:21
Vorname: Andreas
Ski: K2 Charger

Re: Jo do leckst mi doch am A... - FIS Worldcup

Beitrag von Pancho.Ski » 06.01.2018 11:46

Das ist immer nur Marketing. HEAD Fahrer halten da immer den Supershape I.Speed hoch, die Länge ist immer so, dass das Logo gut im Bild ist...

11mousa
Beiträge: 132
Registriert: 05.03.2017 21:33
Vorname: Werner
Skitage pro Saison: 30

Re: Jo do leckst mi doch am A... - FIS Worldcup

Beitrag von 11mousa » 06.01.2018 13:18

Jetzt genauer hingeschaut (war auch praktisch, weil eine Aufnahme viel hergezeigt hat)Ist definitiv nicht Atomic Servotec, aber auch definitiv nicht eine aktuell offizielle Rossi-Technologie. Die vordere Aufnahme (die am Ski) ist größer als bei Atomic, und hinten scheint es, als ob die Schiene nicht an der Platte, sondern an der Bindung angebracht währe (sie ist auf jeden Fall zwischen den Befestigungen frei schwebend). Wird auf jeden Fall spannend, wann und wie das für Consumer vermarktet wird.

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag