Tagesausflug: Nova oder Hochjoch?

Hier könnt Ihr Euch über Skigebiete (Hotels, Skischulen, Schneelage, etc.) austauschen. Siehe auch Anbieter Skireisen
Benutzeravatar
TOM_NRW
Beiträge: 4816
Registriert: 28.08.2002 14:03
Vorname: Thomas
Ski: Head i.Race 175cm
Skitage pro Saison: 20
Wohnort: Willich

Re: Tagesausflug: Nova oder Hochjoch?

Beitrag von TOM_NRW » 29.12.2018 21:17

Hallo,

um zur Ausgangsfrage zurückzukommen. Ich würde das Hochjoch unter den gegebenen Rahmenbedingungen empfehlen. Fand es im Bereich Nova immer viel voller, unübersichtlicher ... Die Talabfahrt kann man sich ja auch verkneifen und lieber oben noch ein pasr Runden drehen und dann mit der Gondel runter.

Wünsche Dir viel Spaß!

Thomas

Benutzeravatar
below
Beiträge: 80
Registriert: 01.10.2007 08:57
Vorname: Michael
Wohnort: 35094

Re: Tagesausflug: Nova oder Hochjoch?

Beitrag von below » 29.12.2018 22:19

Genau das würde ich auch empfehlen.

Noch ein Tipp zur Talabfahrt: Fahrt runter bis zur mittelstation, lass Frau und Kind da in die Gondel einsteigen und bis du unten bist können Sie Dir schon ein Weizen bestellen 😉

Mit Kindern die nicht sicher fahren ist die Talabfahrt echt nichts.

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag