Skiurlaub mit Hund - noch wer?

Hier könnt Ihr Euch über Skigebiete (Hotels, Skischulen, Schneelage, etc.) austauschen. Siehe auch Anbieter Skireisen
Benutzeravatar
elfi
Beiträge: 100
Registriert: 28.10.2010 12:24
Vorname: Elke
Ski: aktuell Völkl RTM 80, Progressor 8+
Ski-Level: 72
Skitage pro Saison: 26

Skiurlaub mit Hund - noch wer?

Beitrag von elfi » 20.10.2013 10:30

Hallo,

gibt's hier noch mehr Leute, die mit Hund in den Skiurlaub fahren?

Gestern gebucht (juchu!!). Wir fahren nun das zweite Jahr mit Hund nach Damüls am Vorarlberg (fahren gern in Skigebiete, wo der 3-Täler-Pass gilt weil wir in der Nähe des Liftverband Feldberg heimisch sind :wink: ). Aber wir sind da nicht festgelegt....

Nächstes Jahr würden wir eben gerne mal woanders hin und Hund soll auf alle Fälle wieder mit. Südtirol würden wir auch gerne mal wieder aber durch die Größe der schönen Skigebiete dort (wir waren Sella Ronda & co) wird das mit Hund wohl eher schwierig.

Wo habt ihr denn gute Erfahrungen gemacht mit Hund? Sollte nichts zu weitläufig sein, also man sollte gute Anbindungen haben um zwischendurch mal in FeWohnung zu kommen o.ä.), natülich prinzipiell hundefreundlich sein, günstig :roll: und vielleicht auch schöne Winterwanderwege haben (Damüls hat da schöne, die werden gleich früh morgens präpariert).....

Bisher habe wir es immer so gemacht, daß ich (da ich unbedingt wieder Hund wollte) beim Skilaufen ein wenig zurückstecke. Je nach Wetter, gehe ich entweder später los auf die Piste und gehe vorher ausgiebig Gassi (z.B. wenn's morgens eisig ist, dann macht mir das eh nicht soviel aus) oder ich gehe einfach etwas früher zurück und mein Mann kann sich die letzten Stünchen alleine vergnügen. Aber so komme ich trotzdem auf durchschnittlich 5 Stunden Skispass am Tag (solange kann "sie" alleine bleiben). Denn im Schnee toben ist ja auch ganz schön anstrengend :-D

Wie macht ihr das dann? Würde mich über Tipps / Austausch etc. freuen.....
Dateianhänge
urlaub klein 4.jpg

Benutzeravatar
elfi
Beiträge: 100
Registriert: 28.10.2010 12:24
Vorname: Elke
Ski: aktuell Völkl RTM 80, Progressor 8+
Ski-Level: 72
Skitage pro Saison: 26

Re: Skiurlaub mit Hund - noch wer?

Beitrag von elfi » 03.01.2014 15:03

Schubs das nochmal jetzt zur richtigen Jahreszeit....

Oder wirklich keiner??

Benutzeravatar
TOM_NRW
Beiträge: 4635
Registriert: 28.08.2002 14:03
Vorname: Thomas
Ski: Völkl Racetiger Speedwall SL Racing 165cm
Skitage pro Saison: 20
Wohnort: Willich

Re: Skiurlaub mit Hund - noch wer?

Beitrag von TOM_NRW » 03.01.2014 17:59

Habe keine Ahnung von Hunden, waren aber in der letzten Woche in einer Pension die sich explizit als "hundefreundlich" bezeichnet. Es handelt sich um den Annerlhof in Maria Alm. Die Besitzer haben 12 Hyskies, die aber wenige Kilometer entfernt stationiert sind. Der Besitzer Klaus hat internationale Titel im Skijöring gewonnen und fährt auch Hundeschlittenrennen. Auf jeden Fall jemand, der sich mit Hunden auskennt und Hunde liebt.

LG Thomas

Benutzeravatar
elfi
Beiträge: 100
Registriert: 28.10.2010 12:24
Vorname: Elke
Ski: aktuell Völkl RTM 80, Progressor 8+
Ski-Level: 72
Skitage pro Saison: 26

Re: Skiurlaub mit Hund - noch wer?

Beitrag von elfi » 04.01.2014 09:33

Danke :) Werde ich mal googlen.....

Benutzeravatar
linda
Beiträge: 481
Registriert: 24.10.2002 12:48
Vorname: Linda
Skitage pro Saison: 12
Wohnort: Travemünde
Kontaktdaten:

Re: Skiurlaub mit Hund - noch wer?

Beitrag von linda » 04.01.2014 23:44

*meld*

wir nehmen unsere Hunde mit!

mit dem älteren waren wir nun zweimal in kirchberg/tirol und voriges jahr war das erste mal der jüngere mit, da waren wir in telfs (seefeld). wir sind dort allerdings nur dreimal skigefahren in den ganzen zwei wochen, denn die skigebiete gefielen uns nicht sonderlich gut und es war uns auch zu weit zu fahren. da sind wir lieber mit den hunden gelaufen, das machte mehr spaß.

nächste woche fahren wir wieder nach kirchberg, natürlich mit unseren zwei buben.

wohnen werden wir in einer anderen ferienwohnung als sonst, da wir uns mit einer freundin aus wien treffen und uns die bude teilen, sprich: wir brauchten eine grössere. wir gehen morgens früh mit den buben eine kleine runde, danach fahren wir bis mittags ski und der nachmittag gehört den hunden. das klappt super bei uns.

[ externes Bild ]
olygraphie.de
_________________

Benutzeravatar
elfi
Beiträge: 100
Registriert: 28.10.2010 12:24
Vorname: Elke
Ski: aktuell Völkl RTM 80, Progressor 8+
Ski-Level: 72
Skitage pro Saison: 26

Re: Skiurlaub mit Hund - noch wer?

Beitrag von elfi » 05.01.2014 09:23

Hallo Linda,

Kirchberg kenne ich leider gar nicht..... Aber schön, daß es doch noch Leute gibt, die Hund mitnehmen. Und die Zwei machen auch den Eindruck, als ob sie Schnee mögen- und dazu noch ein Rolliflitzer, der Rüde meiner Eltern hatte auch einen ;)

Grüße, Elke

Benutzeravatar
TOM_NRW
Beiträge: 4635
Registriert: 28.08.2002 14:03
Vorname: Thomas
Ski: Völkl Racetiger Speedwall SL Racing 165cm
Skitage pro Saison: 20
Wohnort: Willich

Re: Skiurlaub mit Hund - noch wer?

Beitrag von TOM_NRW » 05.01.2014 10:08

Hallo Linda,

falls Ihr einmal auswärts Essen gehen wollt, kann ich in Kirchberg die Seefeldstubn empfehlen. Etwas abseits des Trubels und somit eher ein Tip für Geniesser. Wir hatten dort unter anderem ein super Fondue.

Viel Spass!

Thomas

Benutzeravatar
linda
Beiträge: 481
Registriert: 24.10.2002 12:48
Vorname: Linda
Skitage pro Saison: 12
Wohnort: Travemünde
Kontaktdaten:

Re: Skiurlaub mit Hund - noch wer?

Beitrag von linda » 05.01.2014 12:32

guten morgen,

elfie, wir fahren nirgends ohne unsere hunde hin. ist für uns keine option, sie in eine pension oder so zu geben. wir haben sie angeschafft, also gehören sie dazu. ist ja auch kein problem - wir fahren halt keine ganzen tage mehr ski und gut ist. ja, die lieben schnee. kommt bei denen direkt hinter baden im meer. :roll:

kirchberg ist sehr schön und wir haben dort eine schöne strecke, die wir mit den hunden laufen, auf der es nicht ständig bergauf geht :D .

tom, die seefeldstubn werde ich mal notieren. kenn ich gar nicht. hast du eine adresse dazu fürs navi? :oops:

ein bißchen genervt bin ich, daß eigentlich gar kein richtiges winterwetter ist in tirol. es wäre so schön für die buben mit ordentlich schnee. aber die wettervorhersage verspricht nichts gutes. :(


[ externes Bild ]
Zuletzt geändert von linda am 05.01.2014 12:37, insgesamt 1-mal geändert.
olygraphie.de
_________________

Benutzeravatar
TOM_NRW
Beiträge: 4635
Registriert: 28.08.2002 14:03
Vorname: Thomas
Ski: Völkl Racetiger Speedwall SL Racing 165cm
Skitage pro Saison: 20
Wohnort: Willich

Re: Skiurlaub mit Hund - noch wer?

Beitrag von TOM_NRW » 05.01.2014 12:34

http://www.seefeldstubn.at

Gruß Thomas

PS: Haben wir auch nur durch einen Tip unserer Vermieter gefunden. Liegt ein paar Meter abseits der Hauptstraße.

Benutzeravatar
linda
Beiträge: 481
Registriert: 24.10.2002 12:48
Vorname: Linda
Skitage pro Saison: 12
Wohnort: Travemünde
Kontaktdaten:

Re: Skiurlaub mit Hund - noch wer?

Beitrag von linda » 05.01.2014 12:38

aaah, danke tom. gehe mir gleich mal die website anschauen! :P
olygraphie.de
_________________

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag