Forumtreffen/ Saison-Abschluss?

Hier könnt Ihr Euch über Skigebiete (Hotels, Skischulen, Schneelage, etc.) austauschen. Siehe auch Anbieter Skireisen
Benutzeravatar
saschad74
Beiträge: 932
Registriert: 17.03.2011 10:28
Vorname: Sascha
Ski: Scott Adventure 188 (136-98-124) - one for all
Ski-Level: 80
Skitage pro Saison: 25
Wohnort: München

Re: Forumtreffen/ Saison-Abschluss?

Beitrag von saschad74 » 08.05.2019 16:02

Sorry, nix gegen Eure Gesellschaft, aber Pistentage hatte ich in dieser Saison mehr als genug. Macht mir ja durchaus auch Spaß, aber gefühlt war ich die letzten 14 Skitage (vor dem 1.5.) nahezu ausschließlich auf der Piste unterwegs (gut, teilweise auch neben der Piste, aber der Unterschied zeigte sich da vor allem in der Skifahrerdichte). Deswegen bin ich ja auch am 1.5. für einen einzelnen Tag alleine zum Kitzsteinhorn gefahren, was ich normalerweise nicht mache. Wollte einfach nochmal wissen, wie sich so ein Pulvertag anfühlt und mit diesem guten Gefühl in die Sommerpause gehen. Jetzt nochmal Pistentage dranzuhängen, wäre für meine geistige Gesundheit einfach das falsche Mittel. :)

Gruß, Sascha

Benutzeravatar
Uwe
Webmaster
Beiträge: 8261
Registriert: 22.05.2001 02:00
Vorname: Uwe
Ski: Elan SLX - Fischer Progressor 800
Ski-Level: 94
Wohnort: vor'm PC
Kontaktdaten:

Re: Forumtreffen/ Saison-Abschluss?

Beitrag von Uwe » 09.05.2019 06:44

;-)
Uwe

dr.knopek
Beiträge: 29
Registriert: 02.04.2008 13:11

Re: Forumtreffen/ Saison-Abschluss?

Beitrag von dr.knopek » 09.05.2019 11:52

Hallo gebi1,
ich lese eure Beiträge immer gern und wäre fast zum Forentreffen mitgekommen. Leider musste ich auf Grund meiner Mitfahrer am genannten Wochende auf den Hintertuxer agieren was sich wettertechnisch als Fehler erweisen sollte. Besonders der Sonntag und Montag waren besonders schlecht...

Was mir bei gebi1 auffällt...du ziehst seit längerm keine Line Ski mehr in betracht! Die gehörten doch sozusagen zu deinem Standardrepertoire... :-D

Beste Grüße
Daniel

Benutzeravatar
ingo#31
Beiträge: 1033
Registriert: 30.03.2010 18:47
Vorname: ingo
Ski: Blizzard SRC- Look SPX14 R22

Re: Forumtreffen/ Saison-Abschluss?

Beitrag von ingo#31 » 09.05.2019 13:38

Sascha, es hat viel Schnee und frischer Neuschnee wird auch noch kommen. Überlege es dir noch mal und komm einfach mit.

Benutzeravatar
saschad74
Beiträge: 932
Registriert: 17.03.2011 10:28
Vorname: Sascha
Ski: Scott Adventure 188 (136-98-124) - one for all
Ski-Level: 80
Skitage pro Saison: 25
Wohnort: München

Re: Forumtreffen/ Saison-Abschluss?

Beitrag von saschad74 » 09.05.2019 13:59

Ja, das entscheide ich dann nach kurzfristiger Wetterlage. :)

Pancho.Ski
Beiträge: 882
Registriert: 26.11.2013 18:21
Vorname: Andreas

Re: Forumtreffen/ Saison-Abschluss?

Beitrag von Pancho.Ski » 09.05.2019 14:29

extremecarver hat geschrieben:
07.05.2019 13:54
Ihr seits irgendwie schon Masochisten - oder?

Ischgl und Stubaier Gletscher - die zwei Skigebiete wo man Pisten nicht walzt sondern quasi vergewaltigt.
Ich war heute am Stubaier - so wenig Platz auf den Pisten hatte ich schon lange nicht mehr. I
Fällt das nur mir auf?
:D :D

Benutzeravatar
gebi1
Beiträge: 1317
Registriert: 13.03.2011 22:03
Vorname: Martin
Ski: K2 Catamaran, Atomic Vantage 97 C

Re: Forumtreffen/ Saison-Abschluss?

Beitrag von gebi1 » 09.05.2019 16:35

dr.knopek hat geschrieben:
09.05.2019 11:52
Was mir bei gebi1 auffällt...du ziehst seit längerm keine Line Ski mehr in betracht! Die gehörten doch sozusagen zu deinem Standardrepertoire... :-D
Line ist immer noch eine Marke die ich mag. Die auf Spass und Leichtigkeit ausgelegten Ski entsprechen mir sehr. Zur Zeit habe ich meine Beziehung zu K2 wieder erneuert. Mein Sohn fährt aber weiterhin Line. Vor allem der Blend hat es ihm, als Allroundski für Park, Piste und Powder angetan.

Was ich an Line besonders schätze, ist ihre Liebe zu Nischenprodukten und zum spielerischen Ski. Im Moment sind mit dem Blend, dem TW Pro, dem Honey Badger und dem, auf die aktuelle Saison völlig überarbeiteten, Chronic gleich vier Modelle am Start. Auch die innovativen Pescado und Sakana, mit Schwalbenschwanz, sind sehr spezielle Ski.

2020 kommen mit dem Vision 108 und 98 zwei vielseitige Freetourer auf den Markt. Dazu wird die Pollard Linie gestraft. Magnum Opus und Mordecai fallen aus der Range. Der Bacon bleibt, wird aber wieder breiter (107 mm). Neu ist der Outline mit 117 mm under Foot.

Weiter am Start; Sick Day, Supernatural und für die Frauen die Pandora Modelle und der Honey Bee.

Dieses Video verkörpert die Idee von Line sehr gut https://www.youtube.com/watch?v=wBpbZ1aeWtQ

Line wird übrigens ein Vierteljahrhundert alt.

Benutzeravatar
ingo#31
Beiträge: 1033
Registriert: 30.03.2010 18:47
Vorname: ingo
Ski: Blizzard SRC- Look SPX14 R22

Re: Forumtreffen/ Saison-Abschluss?

Beitrag von ingo#31 » 09.05.2019 17:44

gebi1 hat geschrieben:
09.05.2019 16:35
Neu ist der Outline mit 117 mm under Foot.
Damit hat sich der Ski für mich erledigt. Hatte mich gerade an die 120 mm von gebi's Catamaran gewöhnt und nun so ein schmales Brett mit 117....... tss tss :roll: :D

Benutzeravatar
ingo#31
Beiträge: 1033
Registriert: 30.03.2010 18:47
Vorname: ingo
Ski: Blizzard SRC- Look SPX14 R22

Re: Forumtreffen/ Saison-Abschluss?

Beitrag von ingo#31 » 09.05.2019 17:58

Pancho.Ski hat geschrieben:
09.05.2019 14:29
Fällt das nur mir auf?
Nein, mir ist es auch schon aufgefallen. Ich hatte ja in meinem Post den Felix gefragt, was er meint, mit seiner Frage.
Also bringen wir es auf Punkt: Wir- das sind alle ausser Felix- sind (noch) keine Masochisten, weil nur Felix am Stubaier war :D

Die passende Dosis Masochismus, holen wir demnächst nach.

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag