Fischer Vacuum

Der Weg zum richtigen Skischuh. Siehe auch Bericht TIPPS zum Skischuhkauf (inkl. Bootfitting)
Benutzeravatar
drachir
Beiträge: 724
Registriert: 04.10.2011 11:01
Vorname: Richard
Ski: Fischer Emperor für jedes Gelände -außer Überhänge
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Fischer Vacuum

Beitrag von drachir » 22.02.2019 16:48

Hallo Ficher Vacuum-Fahrer,
mein Hybrid 12+ ist jetzt nach 3 Saisons doch ziemlich bequem geworden; besonders bei den derzeitigen Temperaturen. Es wurde seinerzeit beim Kauf versichert, man könne die Schuhe später problemlos nochmal kostenneutral „nachbacken“ – und das sogar mehrmals.
Frage: Hat jemand damit Erfahrung und bringt`s das überhaupt?
Problem: Bei Sport Schuster München wurden die Schuhe gekauft, der Laden hat die „alte“ Vacuum-Presse aber nicht mehr, sondern nur die neue, die laut telefonischer Auskunft nicht presst, sondern punktuell zieht, also weitet. Läuft unter der Bezeichnung VACUUM ZONE FIT.
Bei Sport Bittl gibt es die klassische Vacuum-Presse noch, jedoch greifen die für fremdgekaufte Schuhe 100,- € für`s nachpressen ab. Ich würde diesen Betrag nur investieren, wenn ich von jemanden höre, dass sich damit der Urzustand einigermaßen wieder herstellen lässt. Die Thematik „der hat sich gesetzt“ ist mir bekannt, muss also nicht wiedergekäut werden. Und ein zweites Paar Socken zieh ich mir auch nicht an...
* * * * * * * *
Gruß - Richard

Benutzeravatar
elypsis
Beiträge: 1762
Registriert: 01.02.2013 08:50
Vorname: Volker
Ski: Stöckli Laser SL + FIS SL
Wohnort: Davos

Re: Fischer Vacuum

Beitrag von elypsis » 22.02.2019 18:23

Richard, das Problem ist der Volumenverlust der Innenschuhe - das ist ganz normal! Nachdrücken lassen ist aber kein Problem. Suche dir dafür aber einen Fischer-Partner, der die aktuelle 2-Zonen-Station stehen hat. Mein Tipp ist, vorne und hinten jeweils mit 300 zu drücken. Müssen deine Füße mit Pads abgeklebt werden? Falls du keine Druckstellen bisher hattest, würde ich darauf verzichten. Und ich würde barfuß zum Anpassen in die Schuhe steigen!

:D
My EGO.
My way.

Benutzeravatar
Uwe
Webmaster
Beiträge: 8266
Registriert: 22.05.2001 02:00
Vorname: Uwe
Ski: Elan SLX - Fischer Progressor 800
Ski-Level: 94
Wohnort: vor'm PC
Kontaktdaten:

Re: Fischer Vacuum

Beitrag von Uwe » 22.02.2019 18:49

elypsis hat geschrieben:
22.02.2019 18:23
Richard, das Problem ist der Volumenverlust der Innenschuhe
Richtig! ... das Polster der Innenschuhe verliert mit der Zeit an Volumen bzw. Dämpfungs-/Isolationseigenschaften.
ABER ... wenn du nun die Außenschale enger machst, könnte es sein, dass dir der Schuh zu hart/unkomfortabel wird, weil der Innenschuh eben nicht mehr so gut dämpft.

Alternative: Neue Innenschuhe ;-)
Uwe

Benutzeravatar
drachir
Beiträge: 724
Registriert: 04.10.2011 11:01
Vorname: Richard
Ski: Fischer Emperor für jedes Gelände -außer Überhänge
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Fischer Vacuum

Beitrag von drachir » 22.02.2019 20:04

Mir ist schon klar, dass sich der Innenschuh verdichtet hat und ich nicht bei meiner letzten Fastenkur an der Ferse abgenommen habe :D
Es geht mir darum, kein 100 € teures Experiment zu starten, das dann nicht funktioniert. Das Geld stecke ich lieber in neue Schuhe.
Ich habe jetzt Fischer Sports angeschrieben mit der Bitte, mir einen Vertriebspartner im Großraum München zu benennen, der die zwei Zonen Presse noch in Betrieb hat und mir meine Schuhe, wie versprochen, kostenfrei anpresst. Wenn das schief geht kann ich mir ohne monetären Verlust immer noch neue kaufen.
* * * * * * * *
Gruß - Richard

Benutzeravatar
elypsis
Beiträge: 1762
Registriert: 01.02.2013 08:50
Vorname: Volker
Ski: Stöckli Laser SL + FIS SL
Wohnort: Davos

Re: Fischer Vacuum

Beitrag von elypsis » 23.02.2019 18:19

Uwe hat geschrieben:
22.02.2019 18:49
Alternative: Neue Innenschuhe ;-)
Mag sein, dass es für diese Schale den damals originalen Innenschuh nicht mehr gibt und damit kommt man nicht um eine Neuanpassung herum! Bevor du neue Innenschuhe orderst, solltest du dich danach erkundigen, dass du deinen auch nachgeliefert bekommst.

Ein erneutes Anpassen sollte problemlos gehen - ob das gratis ist, wirst du sehen! Auf alle Fälle sollten deine Schuhe danach wieder eine perfekte Passform haben.
My EGO.
My way.

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag