Aqua Novo Boots Ganador 120

Der Weg zum richtigen Skischuh. Siehe auch Bericht TIPPS zum Skischuhkauf (inkl. Bootfitting)
BBR-Andy
Beiträge: 184
Registriert: 28.02.2017 23:31
Vorname: Andy
Ski: Salomon BBR 8.9 166, 176, 186cm+ Slalomski 155-175
Skitage pro Saison: 25
Wohnort: Chiemgau

Re: Aqua Novo Boots Ganador 120

Beitrag von BBR-Andy » 13.01.2019 17:34

ingo#31 hat geschrieben:
13.01.2019 15:39
......
.....Warum bei BBR Andy ALLES anders ist, das weiss wohl nur er selbst........
Hallo Ingo,

was bei mir anders ist?
Der Schuh natürlich.
Der ist sicher deutlich weicher und flexibler als Deiner.
Hab bei weniger Vorlage Winkel schon viel früher Druck
auf der Schaufel und kann aber auch weiter in die Knie.
Ich mag die Beweglichkeit im Sprunggelenk
für einen geschmeidigen Fahrstil.
Mein Anspruch ist aber auch entspannt
und locker auf dem Ski zu stehen.
Auch vor dem Lift und auf langen Ziehwegen.

Gut dass es mindestens so viele verschiedene
Schuhe gibt,
wie Meinungen :D

Lieber Gruß
BBR Andy

Benutzeravatar
Ramon 23
Beiträge: 616
Registriert: 06.11.2006 00:09
Vorname: Nils
Ski: VR
Wohnort: Riethnordhausen/Thüringen

Re: Aqua Novo Boots Ganador 120

Beitrag von Ramon 23 » 13.01.2019 17:54

Ich habe seit letztem Jahr auch einen Aquanovo Boot, gleiches Modell.
Ca. 25 Skitage ohne Probleme mit dem Schuh.
Ob das "Verfahren" für einige eher "Hokupokus" ist, oder es für solch einen Schuh nun Stunden an Aufwand geben muss, war mir bei der Entscheidung für einen Aqua ziemlich egal.
Für mich passt es, wie lange der Schuh hält...ich werde es sehen.

Hab gerade mal einen Test gemacht (aus Interesse). Rechter Schuh, 3. Schnalle nur locker geschlossen. Linker Schuh, 3.Schnalle fest geschlossen. Den rechten Schuh konnte ich ordentlich flexen, links deutlich weniger Bewegung nach vorn. Keine Ahnung ob diese Methode (im Stand, quasi Statisch) Aussagekraft hat? Auf alle Fälle entspricht das etwa dem, was Elypsis schreibt.

Was ist bestätigen kann, das die Vorlage "im Stand" gewöhnungsbedürftig ist bzw war, zumindest zu den Schuhen die ich vorher gefahren bin. Aber nichts woran man sich nicht gewöhnen könnte.

Warum es beim TE nicht funktioniert, kann ich mir nicht erkären. Würde aber auch mal den Weg zum Händler suchen und mit dem sprechen.

Gruß Nils

Benutzeravatar
ingo#31
Beiträge: 1033
Registriert: 30.03.2010 18:47
Vorname: ingo
Ski: Blizzard SRC- Look SPX14 R22

Re: Aqua Novo Boots Ganador 120

Beitrag von ingo#31 » 13.01.2019 17:55

BBR-Andy hat geschrieben:
13.01.2019 13:54
Der weiche Schuh überträgt die Kräfte dann nicht
über einen harten Schuhrand oben,
sonder großflächig über das Schienbein.
Das ist anders.............

Benutzeravatar
elypsis
Beiträge: 1762
Registriert: 01.02.2013 08:50
Vorname: Volker
Ski: Stöckli Laser SL + FIS SL
Wohnort: Davos

Re: Aqua Novo Boots Ganador 120

Beitrag von elypsis » 13.01.2019 18:08

BBR-Andy hat geschrieben:
13.01.2019 17:34
Der weiche Schuh überträgt die Kräfte dann nicht über einen harten Schuhrand oben, sonder großflächig über das Schienbein
Wenn das so wäre, passt dir der Schuh nicht!

BTW - je härter der Schuh, desto besser muss die Passform sein. Ansonsten flext du nur den Innenschuh! :D
My EGO.
My way.

BBR-Andy
Beiträge: 184
Registriert: 28.02.2017 23:31
Vorname: Andy
Ski: Salomon BBR 8.9 166, 176, 186cm+ Slalomski 155-175
Skitage pro Saison: 25
Wohnort: Chiemgau

Re: Aqua Novo Boots Ganador 120

Beitrag von BBR-Andy » 13.01.2019 18:26

Na gut,
dann bin halt anders...
Aber zig Jahre Surfen, Skateboard, Snowboard pägen halt....
Hab immer übers Sprunggelenk gesteuert.
Wellenreiten mit hartem Schuh
und Druck übern Schuhrand?
Daran würde ich mich nie gewöhnen wollen... :-?
Bin seit ca 10 Tagen täglich im Tiefschnee unterwegs.
Die Kombi Schuh und Ski paßt perfekt.
(Pinnacle 95 mit 1,8m)
Besser geht nicht.....
(3,2m Schnee auf der Steinplatte)

Lieber Gruß
BBR Andy

Benutzeravatar
Herr Rossi
Beiträge: 74
Registriert: 17.02.2006 11:06

Re: Aqua Novo Boots Ganador 120

Beitrag von Herr Rossi » 13.01.2019 19:29

Ich sage ja nicht, daß man mit der 3. Schnalle von unten nicht den Flexwert bzw das Flexverhalten nicht beeinflusst, ich sage nur, daß die 2. Schnalle von unten den Schuh extrem negativ beeinflusst, wenn man hier zu stark schliesst, da die Überlappung auch an das Schienbein abstösst und eben nicht nur auf den Rist drückt. Im Video zeigt er das und man kann es selbst auch nachvollziehen wenn man einen 4 Schnaller zur Hand nimmt.

Benutzeravatar
ingo#31
Beiträge: 1033
Registriert: 30.03.2010 18:47
Vorname: ingo
Ski: Blizzard SRC- Look SPX14 R22

Re: Aqua Novo Boots Ganador 120

Beitrag von ingo#31 » 13.01.2019 19:52

Egal welche Schnalle man fester macht, es hat IMMER einen Einfluss auf das Flexverhalten, das stimmt natürlich.
Was aber die Bewegung nach vorne angeht, hat die 3. Schnalle den grössten Einfluss.

timo
Beiträge: 64
Registriert: 09.02.2009 19:46
Vorname: timo
Ski: Völkl V-Werks Code, Blizzard Quattro RS
Wohnort: Stuttgart

Re: Aqua Novo Boots Ganador 120

Beitrag von timo » 15.01.2019 10:04

Und hast du die Schuhe nun zurück gegeben ?

Patrick_Muc
Beiträge: 12
Registriert: 13.01.2019 09:45
Vorname: Patrick
Ski: Head Power Instinkt TI-Pro
Skitage pro Saison: 40

Re: Aqua Novo Boots Ganador 120

Beitrag von Patrick_Muc » 15.01.2019 14:34

Servus,

komme gerade vom Laden. Also erstmal danke für eure Hilfe und Tipps. Wie ein paar Seiten vorher jemand erwähnt hat sind in dem Schuh Vorlagekeile hinten am schuh Schaft verbaut das war mein Problem. Der Händler hat mir gesagt das man mit diesen vorlagekeilen keine Auf abwärts Bewegung mehr fährt sondern einfach nur noch die Ski kippt in die Richtung die man halt fahren möchte und das ich daher diese mega Probleme in den Schienbeinen und den Waden hatte.

Auf jeden fall die Keile sind jetzt draußen ich kann richtig flexen und steh sehr bequem leicht angewinkelt in den Schuhen drinnen. Ich fahr morgen für einen Tag nach Tirol und werde dann nochmal berichten.

liebe Grüße Patrick

Benutzeravatar
gebi1
Beiträge: 1317
Registriert: 13.03.2011 22:03
Vorname: Martin
Ski: K2 Catamaran, Atomic Vantage 97 C

Re: Aqua Novo Boots Ganador 120

Beitrag von gebi1 » 16.01.2019 11:31

...und das haben sie dir erst jetzt gesagt? Na ja, wünsche dir, dass dein neuer Boot passt und du Spass damit hast.

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag