Zum Technik-Schmunzeln:

Alles zur Skitechnik. Siehe auch Berichte Carving- und Ski-Lehrplan, sowie Besser Skifahren für Fortgeschrittene
skifossil
Beiträge: 426
Registriert: 16.03.2010 12:56
Vorname: Gerd
Ski-Level: 000

Zum Technik-Schmunzeln:

Beitrag von skifossil » 27.02.2015 07:45

http://www.spiegel.de/reise/europa/skik ... 19953.html

und einen Dialog daraus:

Franz Parpan sagt: "Was du bislang gemacht hast, ist ein sogenanntes Beugedrehen. Früher nannte man das die Österreicher-Technik."

"Na, die Ösis können doch auch Skifahren, dann muss ich doch wohl gar nichts ändern?"

"Es ist eben sehr anstrengend…"

"Heißt, die Österreicher haben stärkere Beine, wenn sie diese kraftaufwendige Technik so lange durchhalten - so in etwa wie ich?"

Parpan grinst. "Die Österreicher fahren nicht so viel wie wir, die sind doch spezialisiert auf Après Ski."


latemar
Beiträge: 2264
Registriert: 15.12.2010 10:04
Vorname: Joe
Ski: Black Thunder Sport/Salom. End. 800
Skitage pro Saison: 42
Wohnort: Schönes Franken

Re: Zum Technik-Schmunzeln:

Beitrag von latemar » 27.02.2015 08:15

Mir gefällt am Besten der:
Es gibt aber keine Idioten mehr. Dank Carving-Technik kann heute jeder Ski fahren.

Mein Vater hat mit 75 aufgehört. Das ist auch mein Ziel.
Wenn es ein bis zwei Jahre mehr werden, wäre das schon schön.

Mir jedenfalls tun die Knie beim beragab laufen mehr weh als beim skifahren.


Gruß!
der Joe
2016/17 47 Tage im Bereich Dolomiti Superski, trotz des Winters tolle Skitage

skifossil
Beiträge: 426
Registriert: 16.03.2010 12:56
Vorname: Gerd
Ski-Level: 000

Re: Zum Technik-Schmunzeln:

Beitrag von skifossil » 27.02.2015 08:38

latemar hat geschrieben:Mir gefällt am Besten der:
Es gibt aber keine Idioten mehr. Dank Carving-Technik kann heute jeder Ski fahren.
mutig, mutig ... da wollte ich einmal nicht der Provokateur sein ... :D

Doch zum Thema: Die Altherren-Überlegungen sind rein hypothetisch, da in wenigen Jahrzehnten in den Alpen kein Skifahren im heutigen Sinne mehr möglich sein wird.

Benutzeravatar
elypsis
Beiträge: 1291
Registriert: 01.02.2013 08:50
Vorname: Volker
Ski: Stöckli + Elan
Wohnort: Davos

Re: Zum Technik-Schmunzeln:

Beitrag von elypsis » 27.02.2015 08:58

skifossil hat geschrieben: Die Altherren-Überlegungen sind rein hypothetisch, da in wenigen Jahrzehnten in den Alpen kein Skifahren im heutigen Sinne mehr möglich sein wird.
... soll heißen?

:o

Grüezi us Davos
My EGO.
My way.


drachir
Beiträge: 709
Registriert: 04.10.2011 11:01
Vorname: Richard
Ski: Fischer Emperor für jedes Gelände -außer Überhänge
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Zum Technik-Schmunzeln:

Beitrag von drachir » 27.02.2015 09:30

Skifossil meint sicher den demografischen Wandel. In 10/20 Jahren wird es nur noch uns Gruftis auf den Pisten geben. Die Jungen haben keine Zeit mehr zum Schifahren – sie müssen auch am Wochenende für unsere Rente arbeiten :D
* * * * * * * *
Gruß - Richard

Benutzeravatar
elypsis
Beiträge: 1291
Registriert: 01.02.2013 08:50
Vorname: Volker
Ski: Stöckli + Elan
Wohnort: Davos

Re: Zum Technik-Schmunzeln:

Beitrag von elypsis » 27.02.2015 09:42

drachir hat geschrieben:In 10/20 Jahren wird es nur noch uns Gruftis auf den Pisten geben. Die Jungen haben keine Zeit mehr zum Schifahren – sie müssen auch am Wochenende für unsere Rente arbeiten :D
Richard, dann freue ich mich bereits heute auf die leeren Pisten!

:D

Grüezi us Davos
My EGO.
My way.

bibobutcher
Beiträge: 342
Registriert: 16.03.2012 15:49
Vorname: bernd
Ski: Sal. xkart max, Atom. metron (Stoaski), Red. D2sl
Ski-Level: 65
Wohnort: Wiesbaden

Re: Zum Technik-Schmunzeln:

Beitrag von bibobutcher » 27.02.2015 09:46

Oohh, da freu ich mich schon auf die Kommentare unserer dt.-schw.
Skilehrerinnen u. die Antworten aus der Österreich-Community. :evil:

drachir
Beiträge: 709
Registriert: 04.10.2011 11:01
Vorname: Richard
Ski: Fischer Emperor für jedes Gelände -außer Überhänge
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Zum Technik-Schmunzeln:

Beitrag von drachir » 27.02.2015 10:26

Trotz des witzigen Dialogs in dem Bericht, der wohl Anlass zu Gerds Post war, hat er bei mir einen Nerv getroffen.
Ich bezahle inzwischen auch jeden Schitag mit Rücken und Knie und sage mir immer: heute fährst du gemütlich ohne groß Kante, nicht 6 Stunden, sondern 4, einfach altersgemäß und nicht so tun, als wärst du erst 50. Der Wille ist stark, jedoch der Racetiger schwach.
Obwohl, erste Überlegungen in diese Richtung festigen sich gerade bei mir: mein neuer Schuh soll ein 110-er werden, der neue Schi kein SL mehr. Ich glaube, ich bin reif für den Progressor.

@Joe: In meinem Hausgebiet fährt man ab 80 umsonst. Deswegen ist mein Endziel höher gesteckt als deines. Übrigens, vor ein paar Wochen ergab sich dort zufällig eine richtige Plastinatenanwärterfahrt: einer war 84, einer 77, einer 73 und ich als Youngster mit schlappen 65. Da habe ich mich aber sowas von gefühlt :-D
* * * * * * * *
Gruß - Richard

latemar
Beiträge: 2264
Registriert: 15.12.2010 10:04
Vorname: Joe
Ski: Black Thunder Sport/Salom. End. 800
Skitage pro Saison: 42
Wohnort: Schönes Franken

Re: Zum Technik-Schmunzeln:

Beitrag von latemar » 27.02.2015 10:55

Bist Du schon 65 Richard?
Hätte ich nicht gedacht!

Das Gefühl, dass die Pisten eher leerer werden habe ich schon seit Jahren. Mir solls recht sein.
Und an die Vorhersagen, dass man in 20 Jahren nicht mehr ski fahren kann, weil es zu warm ist glaube ich persönlich eh nicht.


Gruß!
der Joe
2016/17 47 Tage im Bereich Dolomiti Superski, trotz des Winters tolle Skitage

PapaTomba
Beiträge: 115
Registriert: 05.10.2012 23:04
Vorname: Oliver
Ski: Fischer RC4
Ski-Level: 75
Skitage pro Saison: 30

Re: Zum Technik-Schmunzeln:

Beitrag von PapaTomba » 27.02.2015 11:13

ich werde mit 75 den Jüngeren die Piste überlassen........da fang ich das Tourengehen an !!
Jawoll, da treffen wir uns alle auf dem Großvenediger, schimpfen über den Trubel im Tal und den Apres Ski Lärm und beklagen uns beim Wirt, weil er kein Bombardino hat.

Das klingt doch gut, oder ?
Skitage 15/16: 23
Skitage 14/15: 32

Antworten

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast