Unteschiede Kurski(Big Foot), Shortcarver, Carving-Ski, Alpi

Fragen zu Skiern allgemein.
Fragen zu Modellen bestimmter Hersteller, bitte weiter unten in den jeweiligen Hersteller-Foren.
Kauf & Verkauf von Ski und Equipment (nur privat) siehe Forum SKIBÖRSE
Viktoria
Beiträge: 1
Registriert: 29.12.2014 11:55
Vorname: Viktoria

Unteschiede Kurski(Big Foot), Shortcarver, Carving-Ski, Alpi

Beitrag von Viktoria » 29.12.2014 12:05

Hallo :)

Ich schreibe gerade eine Seminararbeit zum Thema Kurzski, Carvingski, Alpinski.

ich finde keine seriöse Quelle zu den Anfängen von Kurzski und Carvingski. Hat jemand eine Idee?
Mit Kurzski meine ich die Modelle Big Foot von Kneissl und Snowblades von Salomon. Max. 1m Länge.

1) Gibt es solche Modelle mit max. 1m Länge heute noch zu kaufen?
2) Gibt es eine genaue Unterscheidung zwischen Kurzski(BigFoot Snowblades) max. 1m, Shortcarver 1m-1,5m und Carving-Ski über 1,5m?
3) Wurden die Alpinski mit 0 Taillierung komplett von stark taillierten Carving-Ski verdrängt? Oder sind die Ski mit denen die Mehrheit fährt Alpinski mit schwacher Taillierung?

Ich kann das nirgends finden wie es aktuell aussieht das macht einen wahnsinnig.

Danke schonmal!


Benutzeravatar
moni.ski
Beiträge: 1465
Registriert: 28.11.2012 15:52
Vorname: Monika
Ski: Atomic FIS GS SL Super G
Kontaktdaten:

Re: Unteschiede Kurski(Big Foot), Shortcarver, Carving-Ski,

Beitrag von moni.ski » 29.12.2014 13:35

Also meiner Meinung nach sind alle Ski mit denen man auf der Piste runter fährt Alpinski, also sind auch carving Ski Alpinski. Carvingski kamen Anfang Mitte der 90 er heraus, bzw gabs früher auch schon mal Experimente von einzelnen Skibauern die sich aber damals noch nicht durchgesetzt haben. Gerade Ski werden heutzutage nicht mehr gebaut.

Ob big foots und Short Carver noch gebaut werden... Gute Frage.. Hab ich schon lange nicht mehr gesehen solche Dinger.

Benutzeravatar
Udo-Aschaffenburg
Beiträge: 438
Registriert: 30.09.2001 02:00
Vorname: Udo
Ski: RC4 Worldcup SC 165; Progressor 800
Wohnort: Johannesberg

Re: Unteschiede Kurski(Big Foot), Shortcarver, Carving-Ski,

Beitrag von Udo-Aschaffenburg » 29.12.2014 14:43

1x gegurgelt und schon habe ich Snowblades gefunden. Werden immer noch gebaut und verkauft. Wenngleich ich keine Ahnung habe, was man mit dem Kram anfangen soll. Dito Funcarver bis 130cm.

"Echte" Pommeslatten ohne jegliche Taillierung gibt's m.W. nach nicht mehr.

Udo
[i] A bisserl was gehd ollaweil. [/i]

Antworten

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag