suche Edelwiser Swing

Wenn ihr was bestimmtes sucht, seid ihr hier richtig!
Die Gesuche werden nach 3 Monaten automatisch gelöscht!
TimTaler
Beiträge: 12
Registriert: 25.12.2009 21:21
Vorname: Marc
Ski-Level: 35

suche Edelwiser Swing

Beitrag von TimTaler » 05.02.2019 12:27

hallo, auch wenn es wohl fast aussichtslos ist suche ich nach einem guten paar EDElWISER Swing da meine von meiner Ex so mal nebenbei verkauft wurden und ich die auch nichtmehr zurückbekomme.

vielleicht hat ja jemand noch was gutes wovon er sich trennen mag?


lg Marc

goodie_1401
Beiträge: 929
Registriert: 22.08.2005 23:00
Vorname: Petra
Ski: Elan SLX
Wohnort: Duisburg

Re: suche Edelwiser Swing

Beitrag von goodie_1401 » 05.02.2019 15:30

Hallo,
von der Ex verkauft? Heimlich?
Ist ja der Hammer

Ich habe in der Tat noch einen Swing den ich in den letzten Jahren nicht mehr gefahren bin. Da ich wegen der Kinder nur noch zur Hauptsaison unterwegs bin und die Pisten dann gerne eisig sind, fahre ich in letzter Zeit meine Elan lieber.
Ich könnte mir vorstellen, den Swing zu verkaufen.

Aber a) würde ich ihn nicht verschenken und b) sind die Versandkosten sündhaft teuer! Abholung in Duisburg dürfte ja nur im extremen Zufallsfall passen.
unterwegs mit zwei Heizerkids

Benutzeravatar
Lothar
Beiträge: 780
Registriert: 20.01.2006 15:07
Vorname: Lothar

Re: suche Edelwiser Swing

Beitrag von Lothar » 05.02.2019 15:41

Ich habe zwar keinen Swing mehr zu Hause, verkaufe aber hin und wieder Ski unserer Kinder. Die Versandkosten sollten nicht das Problem sein, per DPD geht das ziemlich gut, kostet ca. 15 Euro.

Benutzeravatar
NeusserGletscher
Beiträge: 1841
Registriert: 30.01.2008 15:59
Vorname: Peter
Ski: ein paar zu viel
Ski-Level: 042
Skitage pro Saison: 20
Wohnort: Dorf an einem Bach

Re: suche Edelwiser Swing

Beitrag von NeusserGletscher » 05.02.2019 16:30

GLS kostet 19.90, wobei ich GLS bei Ski vor allem wegen der Länge nehme. Der Swing ist aber eigentlich eher kurz, unter 1,60 wenn ich mich entsinne. Bei eBay werden die auch selten angeboten. Was ist denn mit Snowrider, die sind doch weitgehend baugleich?

Ansonsten haben andere Hersteller inzwischen nachgezogen, bieten aber auf hartem Untergrund mehr Grip. Der Swing hatte da so seine Schwächen, was wohl auch an meinem Gewicht liegen mag.
Was man selbst erledigt können andere nicht verkehrt machen.

TimTaler
Beiträge: 12
Registriert: 25.12.2009 21:21
Vorname: Marc
Ski-Level: 35

Re: suche Edelwiser Swing

Beitrag von TimTaler » 06.02.2019 12:34

Hallo, vielen Dank schonmal für eure Antworten. Nun meine Edelwiser hatte ich direkt von Nicola in Mayrhofen günstig bekommen nach dem Einzelunterricht bei Ihr und ihrem Mann damals. War ganz lustig mit den beiden. waren aber auch fast Prototypen.

@goodie_1401Wie ist denn der Zustand der Bretter und bei welcher Summe würdest du dich trennen?

Ich muss gestehen das ich die letzten Jahre ca 10kg zugelegt hab, werde mich also so bei 96kg befinden. Kann auch sein das die da schon nichtmehr mitspielen.

Von den Snowridern hab ich keine aktuellen Preise gefunden, bzw 1000€ sind mir dann doch entschieden zuviel.
vielleict ist das ganze auch eine emotionale Kopfsache bei mir. Ich hab ja auch noch meine Elan.


lg

Benutzeravatar
extremecarver
Beiträge: 3339
Registriert: 12.01.2005 15:10
Vorname: Felix
Ski: Raxski Snowrider Powderequipment Swoard Wildschnee
Ski-Level: 999
Skitage pro Saison: 30
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: suche Edelwiser Swing

Beitrag von extremecarver » 06.02.2019 17:40

Snowrider war eher etwas günstiger als Edelwiser - Preis hängt aber von Bindung ab - aber deutlich unter 1000€, Vor 15 jahren hat man beim Ribarich glaube ich so 500€ mit 12/13er Bindung gezahlt, der Ti etwa 50€ mehr. Der Race SL mit Vist Race Platte (die war / ist ziemlich teuer) und Bindung kam bei mir wenn ich mich richtig erinnere auf 650€.

Der Snowrider Classic entspricht dem Swing in etwa. Den Snowrider gibts aber auch noch mit Titanallagen - dann ist eher auf harter Piste klar besser - bei Edelwiser gabs ja nur den Speed mit Titanal? (war dann wohl dem langen Snowrider Classic Ti ähnlich).

Wirklich identisch waren die aber nicht - auch andere Fabrik wenn ich mich nicht irre.
In Deutschland läuft der Vertrieb über Spezialski: http://www.spezialski.de/

Allerdings scheinen sie den Classic verständlicherweise nun auch mit Rocker zu verkaufen - ob der Allmountain noch ohne Rocker ist - keine Ahnung.
schnell, riskant, vielseitig bergab
http://openMTBmap.org & www.VeloMap.org

oenologe78
Beiträge: 1370
Registriert: 23.11.2004 18:51
Vorname: Reiner
Ski: Völkl_Katana 191
Wohnort: Neustadt/Weinstrasse
Kontaktdaten:

Re: suche Edelwiser Swing

Beitrag von oenologe78 » 13.02.2019 18:13

Ich hätte auch ein paar Swing abzugeben. Siehe PN
Gruß Reiner

TimTaler
Beiträge: 12
Registriert: 25.12.2009 21:21
Vorname: Marc
Ski-Level: 35

Re: suche Edelwiser Swing

Beitrag von TimTaler » 14.02.2019 09:01

hallo, vielen Dank für die eingegangenen Angebote.
Mittlerweile hab ich ein schönes paar kaum genutzte Swing von einem sehr freundlichen und zuvorkommenden Ski-Enthusiasten
günstig überlassen bekommen.
Nochmal recht herzlichen Dank an alle

lg Marc

bibobutcher
Beiträge: 368
Registriert: 16.03.2012 15:49
Vorname: bernd
Ski: Sal. xkart max, Atom. metron (Stoaski), Red. D2sl
Ski-Level: 65
Wohnort: Wiesbaden

Re: suche Edelwiser Swing

Beitrag von bibobutcher » 15.02.2019 09:33

Dann pass aber gut auf, dass deine EX sie nicht findet :D

TimTaler
Beiträge: 12
Registriert: 25.12.2009 21:21
Vorname: Marc
Ski-Level: 35

Re: suche Edelwiser Swing

Beitrag von TimTaler » 15.02.2019 12:33

:zs:

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag