Neues bei HEAD für 20/21

Benutzeravatar
Pancho.Ski
Beiträge: 1212
Registriert: 26.11.2013 18:21
Vorname: Andreas

Neues bei HEAD für 20/21

Beitrag von Pancho.Ski » 29.01.2020 12:58

ISPO Neuigkeiten bei Head...
https://youtu.be/Ph-ptHqN0NA

latemar
Beiträge: 3278
Registriert: 15.12.2010 10:04

Re: Neues bei HEAD für 20/21

Beitrag von latemar » 29.01.2020 13:40

Viel Spielerei. :wink:

Bei schöffel gibt es jetzt die komplett beheizbare Skibekleidung. :roll:


Gruß!
der Joe

Benutzeravatar
ingo#31
Beiträge: 1208
Registriert: 30.03.2010 18:47
Vorname: ingo
Ski: Dobermann SLR, Navigator 85ti, Stöckli Laser CX

Re: Neues bei HEAD für 20/21

Beitrag von ingo#31 » 29.01.2020 13:43

Das ist doch echt unglaublich, dass die einen gefunden haben, der den ganzen Scheiss ohne zu lachen, präsentieren kann.
HEAD sollte sich mal lieber Gedanken machen, wie sie ihre Rennski bauen um sie NACH der Herstellung- also im fertigen Zustand - nicht noch nacharbeiten müssen.
Vermutlich ist dies noch nicht vielen aufgefallen, aber ALLE SG und DH Rennski von HEAD haben zwei nachträgliche Schnittstellen im Oberdeck!
Von aussen betrachtet sieht es so aus, als ob nur das Titanal vor und hinter der Bindung durchtrennt/ oder teils durchtrennt wurde, um Einfluss aus die Fahreigenschaft zu nehmen. Ich finde so etwas gehört in die Ecke: Bastel mal mit....
Einfach mal googeln und genau darauf achten. Oft fällt es auf, dass die Fahrer diese Stellen bei Grossaufnahmen, ganz bewusst verdecken. Hand drauf oder so was.

Dass HEAD im Rennsport erfolgreich ist, steht nicht zur Debatte, das sind sie. Aber sind sie es weil die Ski so gut sind, oder weil die "richtigen" Fahrer ausgestattet wurden. Kilde z.B. hat auf HEAD nichts gerissen, zurück zu Atomic. Lara Gut ist seit dem Weggang von Rossignol zu HEAD, nur ein Schatten ihrer selbst.
Tina Weirather ist ebenfalls seit dem Weggang von Atomic und dem Wechsel zu HEAD, nur noch Mittelmass...

Ich behaupte, alle erfolgreichen HEAD Fahrer in SG und DH, wären mit anderen Marken ebenfalls erfolgreich. Marco Odermatt fährt noch Stöckli, fragt sich nur bis wann..... Da wird der Herr Salzgeber bestimmt demnächst mit Geld winken....

Benutzeravatar
Pancho.Ski
Beiträge: 1212
Registriert: 26.11.2013 18:21
Vorname: Andreas

Re: Neues bei HEAD für 20/21

Beitrag von Pancho.Ski » 29.01.2020 13:54

latemar hat geschrieben:
29.01.2020 13:40
Bei schöffel gibt es jetzt die komplett beheizbare Skibekleidung. :roll:
Warmduscher sollen zu Hause bleiben... :D

latemar
Beiträge: 3278
Registriert: 15.12.2010 10:04

Re: Neues bei HEAD für 20/21

Beitrag von latemar » 29.01.2020 13:56

Es wird gekauft werden.
Ob das wirklich was bringt sei dahin gestellt. Und zu welchem Preis?
Lieber passende Kleidung im Zwiebelprinzip. Hält garantiert länger und auch gleichmäßig wärmer.

Gruß!
der Joe

MatZ
Beiträge: 9
Registriert: 21.01.2020 14:57
Vorname: Matthias

Re: Neues bei HEAD für 20/21

Beitrag von MatZ » 31.01.2020 14:55

@ ingo#31 ich finde deinen Punkt super interessant, mir ist das noch gar nicht aufgefallen. Hast du auch eine Idee wieso Head bei diesen Ski einen solchen Schnitt macht?

Ist von euch jemand schon die neuen Modelle gefahren?

Benutzeravatar
ingo#31
Beiträge: 1208
Registriert: 30.03.2010 18:47
Vorname: ingo
Ski: Dobermann SLR, Navigator 85ti, Stöckli Laser CX

Re: Neues bei HEAD für 20/21

Beitrag von ingo#31 » 31.01.2020 18:01

Nur eine Vermutung aber ich denke, dass sie dadurch einen nachträglichen Einfluss auf das Fahrverhalten nehmen können.
Wenn am Oberdeck die Titanaschicht durchtrennt oder geschwächt ist, wird der Ski ganz anders flexen, andere Torsionsteifigkeit haben usw.
Für mich ist das trotzdem Pfusch......

seb102
Beiträge: 7
Registriert: 04.01.2020 18:23
Vorname: Sebastian
Ski-Level: 95
Skitage pro Saison: 21

Re: Neues bei HEAD für 20/21

Beitrag von seb102 » 03.02.2020 15:05

Hat wer Infos zu den neuen i.SL und wie diese sich verändert haben? Außer natürlich dieses alberne KERS System was keiner braucht.

bats2612
Beiträge: 230
Registriert: 10.01.2013 13:32
Vorname: Peter
Ski: Stöckli Laser SC / Head Kore 99

Re: Neues bei HEAD für 20/21

Beitrag von bats2612 » 05.02.2020 10:09

Head hat etwas die Schaufel geändert.
Sie ist etwas kürzer geworden und dadurch haben sie etwas die effektive Kantenlänge verändert.
Zudem ist die Schaufel wieder einen Tick schmaler als beim Vorgänger. Genau Maße weiß ich allerdings nicht.
Es ist zudem etwas mehr Titanal verbaut worden.
Der Ski in 165 wiegt jetzt genauso viel wie mein i Race Pro in 165 mi Platte und Freeflex 14.
Der Ski heist auch nicht mehr i-SL sondern e-SL
Grüße
Peter

Tysk
Beiträge: 40
Registriert: 29.05.2014 18:36
Vorname: Peter

Re: Neues bei HEAD für 20/21

Beitrag von Tysk » 05.02.2020 10:54

Der Ski heist auch nicht mehr i-SL sondern e-SL
Dachte erst das wäre ein Joke.

Aber e-SL, e-Speed-Pro,e-Race-Pro....
Werden die Fis Modelle auch e-SL RD, e-GS RD heißen :lol: ?

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag