mein ganzer Stolz auf Ski

goodie_1401
Beiträge: 928
Registriert: 22.08.2005 23:00
Vorname: Petra
Ski: Elan SLX
Wohnort: Duisburg

Re: mein ganzer Stolz auf Ski

Beitrag von goodie_1401 » 29.09.2014 10:48

Wie alt ist er jetzt?
unterwegs mit zwei Heizerkids

Benutzeravatar
Skilars
Beiträge: 360
Registriert: 18.08.2005 14:08
Vorname: Lars
Ski: Fischer WC SC
Skitage pro Saison: 25
Wohnort: AB

Re: mein ganzer Stolz auf Ski

Beitrag von Skilars » 29.09.2014 13:06

goodie_1401 hat geschrieben:Wie alt ist er jetzt?
8 Jahre ist er jetzt :) und etwas über 1,30m ...

da macht sogar Schleppliftfahren so langsam wieder Spaß :wink:

VG :D

Benutzeravatar
TOM_NRW
Beiträge: 4661
Registriert: 28.08.2002 14:03
Vorname: Thomas
Ski: Völkl Racetiger Speedwall SL Racing 165cm
Skitage pro Saison: 20
Wohnort: Willich

Re: mein ganzer Stolz auf Ski

Beitrag von TOM_NRW » 29.09.2014 13:30

Wenn man diesen Blog hier verfolgt, weiss man aber, dass der Lütte mit seinen gerade mal 8 Jahren schon auf mehr Skitage kommt wie manch einer hier in 20 Jahren.

Mein Lieblingsblog hier.

Thomas

Benutzeravatar
Skilars
Beiträge: 360
Registriert: 18.08.2005 14:08
Vorname: Lars
Ski: Fischer WC SC
Skitage pro Saison: 25
Wohnort: AB

Re: mein ganzer Stolz auf Ski

Beitrag von Skilars » 29.09.2014 14:40

Danke Thomas :-D :-D :-D freut mich das es Gefällt ...

jup, Skitage hat er schon ein paar bekommen und das werden hoffentlich auch nicht weniger werden... :D

ich bin im Dezember mal auf die Skifreizeit gespannt... des kenne ich so gar nicht... leider gab es bei uns früher an der Schule sowas nicht...

bin ja als Betreuer etc. mit dabei und am Donnerstag ist Elternabend dazu... ich weiß ja noch nicht mal wo es hingeht... :roll: ...

Benutzeravatar
TOM_NRW
Beiträge: 4661
Registriert: 28.08.2002 14:03
Vorname: Thomas
Ski: Völkl Racetiger Speedwall SL Racing 165cm
Skitage pro Saison: 20
Wohnort: Willich

Re: mein ganzer Stolz auf Ski

Beitrag von TOM_NRW » 29.09.2014 14:46

Hi,

ich habe viele Kinder- und Jugendreisen als Skilehrer/Reiseleiter begleitet. Wichtig ist die Gruppenorganisation (damit niemand verloren geht und die Kids sich nicht gegenseitig über den Haufen fahren) und der gemeinsame Spass auf der Piste. Wenige, gut ausgesuchte Übungen, viel fahren und den Kids auch mal was zutrauen.

Am späten Nachmittag und Abends dann so viel Programm anbieten, dass die Kids gar keine Zeit haben um blöde Sachen anzustellen und einfach nur hundemüde ins Bett fallen.

Als Betreuer sehr anstregend aber auch total spassig. Wenn Du noch Anregungen brauchst für Programm, dann lass es mich wissen.

LG Thomas

Benutzeravatar
Skilars
Beiträge: 360
Registriert: 18.08.2005 14:08
Vorname: Lars
Ski: Fischer WC SC
Skitage pro Saison: 25
Wohnort: AB

Re: mein ganzer Stolz auf Ski

Beitrag von Skilars » 29.09.2014 15:02

oh gut zu wissen :)

Danke für das Angebot, melde mich dann wenn ich mehr weiß und Anregungen haben möchte ...

VG :D

Benutzeravatar
NeusserGletscher
Beiträge: 1813
Registriert: 30.01.2008 15:59
Vorname: Peter
Ski: ein paar zu viel
Ski-Level: 042
Skitage pro Saison: 20
Wohnort: Dorf an einem Bach

Re: mein ganzer Stolz auf Ski

Beitrag von NeusserGletscher » 29.09.2014 20:56

Skilars hat geschrieben:
goodie_1401 hat geschrieben:Wie alt ist er jetzt?
8 Jahre ist er jetzt
Petra meinte sicherlich, wie alt in Skitagen :D
Was man selbst erledigt können andere nicht verkehrt machen.

goodie_1401
Beiträge: 928
Registriert: 22.08.2005 23:00
Vorname: Petra
Ski: Elan SLX
Wohnort: Duisburg

Re: mein ganzer Stolz auf Ski

Beitrag von goodie_1401 » 30.09.2014 09:07

nee, ich meinte schon vom Alter... Ich war etwas unsicher weil er auf dem Video eher kleiner aussieht, also eher wie 6-7, so von der Größe. Aber das kann ja total täuschen. Nicht dass es noch nen kleinen Bruder gibt :D
unterwegs mit zwei Heizerkids

Benutzeravatar
Skilars
Beiträge: 360
Registriert: 18.08.2005 14:08
Vorname: Lars
Ski: Fischer WC SC
Skitage pro Saison: 25
Wohnort: AB

Re: mein ganzer Stolz auf Ski

Beitrag von Skilars » 30.09.2014 14:52

Hi,

nein das Video täuscht da etwas da er von "hinten/oben" gefilmt wurde...

an unseren Videos werden wir dieses Jahr auch mehr arbeiten und mehr mit der Helmkamera aufnehmen auch uns gegenseitig mal und solche Spielchen halt... mal schaun ob es den gewünschten Effekt bringt...

er ist sich noch unschlüssig ob er eventuell auch eine eigene haben möchte das man "vollsynchron" sich gegenseitig Filmen könnte, muß ja nicht gleich ne GoPro sein, die Dinger sind ja mittlerweile recht günstig zu bekommen...

VG
Skilars :D

Benutzeravatar
Skilars
Beiträge: 360
Registriert: 18.08.2005 14:08
Vorname: Lars
Ski: Fischer WC SC
Skitage pro Saison: 25
Wohnort: AB

Re: mein ganzer Stolz auf Ski

Beitrag von Skilars » 03.01.2015 18:07

N´Abend und noch ein gesundes neues Jahr,

tja wie fang ich an... erstens kommt es anders und zweitens als man(n) denkt?!

naja der Reihe nach... nach dem wir im August in Dubai unterwegs waren und im September auf´m Pitztaler ist wohl meine Skifantasie oder Skigeilheit völlig mit mir durchgegangen und Pläne waren schnell gefasst... tja das Schicksal muß dabei dann wohl vor Lachen zusammengebrochen sein...

Schnee ließ ja länger auf sich warten also ausserhalb der Gletscher und 1-3 höheren Gebieten... aber das ist nur ein Grund warum wir es schon so lange nicht mehr in den Schnee geschafft haben...

der Größte ist folgender:

ich habe an einem Fotowettbewerb teilgenommen, in der Kategorie Motorrad/Landstraße und in der Kategorie Auto/Autobahn... und was soll ich sagen... ich Glückspilz habe 2x den Hauptgewinn von jeweils 4 Wochen Wellness-Urlaub für meinen Lappen "geschossen"...

Arbeit war zum Glück mit Öffis gut darstellbar aber die private Bespassung bliebt natürlich sehr auf der Strecke...

und als letztes ist dann auch noch der Plan mit der Skifreizeit aufgrund von Schneemangel geplatzt, soll wohl eventl. auf Feb.´15 verschoben werden aber schaun mer mal...

Das einzige was Bestand hat ist unsere seit langem geplante "Männerskiwoche" im Stubaital... ja und heute ist nun der 1. Tag und wir beiden waren mega happy mal wieder im Schnee unterwegs zu sein...

Da wir in den letzten Jahren mit den "ruhigen" Anreisen immer Pech hatten, also wie bei nem WE-Trip früh raus und ab in Richtung "heiliges Land" :D :D :D

Für heute haben wir uns auf den Tagesplan das Skigebiet Axamer Lizum gesetzt... das hat mich schon lange mal interessiert und mein Grosser war einverstanden...

heute früh sind wir richtig gut durchgekommen und waren halb 8 auf dem Parkplatz am Axamer Lizum... dann erstmal etwas pausieren und umziehen usw. dann ging es auch schon los auf die Piste...

Mein Grosser hat neue Skischuhe bekommen (Fischer RC4 Flex 60) da die Head leider zu klein geworden sind...

Diese mußten dann natürlich auch ausgiebig getestet werden... er hatte an sich keine wirklichen Probleme mit der Umstellung nur sind irgendwie ein paar Fehler etwas kravierender Aufgetreten... ob das nun an den Schuhen lag, kann ich schlecht beurteilen... Fakt ist er hatte ein paar Problemchen...

Hauptproblem eine unsaubere Schwungeinleitung bei der Rechtskurve, er kam dann nur mit viel Kraft und Körperverdrehung um die Kurve und einmal hat es ihn dann auch geschmissen...

Also mußte das natürlich sofort abgestellt werden... haben dann das Thema Schwungeinleitung, also hoch/tief bzw. Entlastung/Belastung geübt und siehe da nach kurzer Zeit klappte es dann dann bei beiden Kurven gut... nur wenn er sich nicht richtig konzentriert, kommt er in das "alte" Schema zurück... aber er merkt es dann natürlich gleich und ändert es... ich denke wenn wir daran diese Woche immer schön arbeiten wird sich das dann gut bei ihm einspielen...

Joa, das war´s für erste... haben uns den Stubai-Super-Skipass geholt und werden dann mal die nächsten Tage Schlick & Serles & den Stubaier Gletscher unsicher machen...

Anbei ein paar Bilder vom heutigen Tag

VG
Skilars :D :D
IMG_2745.JPG
IMG_2745.JPG (16.33 KiB) 217 mal betrachtet
IMG_2727.JPG
IMG_2732.JPG

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag