Skigebiet Frankreich Februar März

Hier könnt Ihr Euch über Skigebiete (Hotels, Skischulen, Schneelage, etc.) austauschen. Siehe auch Anbieter Skireisen
Benutzeravatar
ImpCaligula
Beiträge: 2257
Registriert: 14.01.2008 21:18
Vorname: Jörg
Ski: HEAD i.Supershape Titan @170cm
Ski-Level: 74
Skitage pro Saison: 40
Wohnort: Raum Stuttgart

Skigebiet Frankreich Februar März

Beitragvon ImpCaligula » 07.01.2017 22:38

Salve...

Recht kurze einfache Frage. War noch nie in Frankreich Ski fahren, daher auf Eure Hilfe angewiesen. Ende Februar Anfang März möchte eine 3er Gruppe und ich nach Frankreich für ein paar Tage. Also die 3 wollen...Ich geh mir... Ich soll mich aber mal erkundigen.

Alle 3 sind absolute Genussfahrer ...blaue Pisten bevorzugt ... rote auch noch ok.

Skigebiet sollte recht weit oben sein wegen alpinen Wunsch Optik und Schnee Sicherheit. Und trotz Höhe aber viele schöne blaue / leichte rote Pisten haben.

Wo finde ich so etwas in Frankreich?

----
Muss ich zudem was in F beachten beim Skifahren? Irgendwelche Besonderheiten? Alle 3 sprechen gut Französisch... Ich gar nicht. Gibt es da auf und abseits der Piste Unterschiede zu AU D und I...?
Streut Kaviar unters Volk, damit der Pöbel ausrutscht... !


spark
Beiträge: 158
Registriert: 30.12.2012 14:10
Vorname: Gudrun

Re: Skigebiet Frankreich Februar März

Beitragvon spark » 07.01.2017 22:53

Ich glaube, in der ersten Märzwoche sind noch keine Ferien, das wäre schon einmal gut.
Ich war für meinen ersten Skiurlaub in La Plagne, ohne Les Arcs. Das hat vollkommen ausgereicht. Unterkünfte sind leider so la la, die Betten sind etwas kurz, die Appartements klein oder teuer.
Schneesicherheit gibt es eigentlich im Prinzip nicht.

Ansonsten habe ich ich Skigebiete jeden Samstag besucht:
2 Alpes hat oben auf dem Gletscher auch noch leichte Pisten. Val Thorens liegt eben oben, Courcheval hat mir auch gut gefallen (ist aber sicherlich nicht billig).
Von Grenoble kann man ca. 6 verschiedene Skigebiete mit dem Bus anfahren, aber die Schneesicherheit ist hier nicht gegeben.
Flughaefen: Grenoble, Lyon, Genf.

Ein Unterschied wäre z.B. dass es auch grüne Pisten gibt, also gruen, blau, rot, schwarz.
Skilehrer sprechen auch Englisch.

Bonne soiree.

Benutzeravatar
sirhay
Beiträge: 482
Registriert: 17.01.2008 13:43
Vorname: Thomas
Ski: Nordica GSR, Blizzard Brahma, Head Ispeed Pro
Wohnort: Ulm

Re: Skigebiet Frankreich Februar März

Beitragvon sirhay » 08.01.2017 12:31

Hallo Jörg,

war letztes Jahr in Lac de Tignes bzw. Val d'Isere. Viele richtig blaue Pisten hats dort nicht gehabt.
Was mir aufgefallen ist:
-die Roten sind teils auch schon gut steil und würden wohl in Austria Schwarz sein
-die Schwarzen sind auch wirklich Schwarz
-an den Liftstationen hatte es überall freundliche junge Mädels :lol:
-Skiort nicht sehr schön
-viele Engländer, wenig Deutsche und Holländer

Benutzeravatar
ImpCaligula
Beiträge: 2257
Registriert: 14.01.2008 21:18
Vorname: Jörg
Ski: HEAD i.Supershape Titan @170cm
Ski-Level: 74
Skitage pro Saison: 40
Wohnort: Raum Stuttgart

Re: Skigebiet Frankreich Februar März

Beitragvon ImpCaligula » 08.01.2017 13:36

Danke schon mal für die tollen Berichte und Infos. Da alle 3 ausgewiesene Frankreich Liebhaber sind... wollen "die" unbedingt nach Franco...

Und da ich immer neugierig bin auf neue Gebiete.
Aber schon mal gut Eure Infos zu haben um zu sondieren. Und gut zu wissen dass dort rot und schwarz auch wirklich rot und schwarz sind - vermeidet schon mal Frust.
Streut Kaviar unters Volk, damit der Pöbel ausrutscht... !


Benutzeravatar
Uwe
Webmaster
Beiträge: 7915
Registriert: 22.05.2001 02:00
Vorname: Uwe
Ski: Fischer Progressor 800 + Elan Waveflex 14
Ski-Level: 94
Wohnort: vor'm PC
Kontaktdaten:

Re: Skigebiet Frankreich Februar März

Beitragvon Uwe » 08.01.2017 14:00

In Frankreich kenne ich nur Valmorel, ein relativ schöner (Retorten) Ort. Hat auch viele blaue Pisten bis hinten runter nach St. Francois Longchamps.
Günstig wohnen in Appartements, oder luxuriös im Club Med.
Uwe

spark
Beiträge: 158
Registriert: 30.12.2012 14:10
Vorname: Gudrun

Re: Skigebiet Frankreich Februar März

Beitragvon spark » 08.01.2017 21:03

sirhay hat geschrieben:-die Roten sind teils auch schon gut steil und würden wohl in Austria Schwarz sein
-die Schwarzen sind auch wirklich Schwarz


Woran, denkst Du, liegt das? Oder ist am Ende des Tages die Farbe einer Skipiste relativ im Verhaeltnis zu den wirklich schwierigen Pisten im Gebiet?

Benutzeravatar
sirhay
Beiträge: 482
Registriert: 17.01.2008 13:43
Vorname: Thomas
Ski: Nordica GSR, Blizzard Brahma, Head Ispeed Pro
Wohnort: Ulm

Re: Skigebiet Frankreich Februar März

Beitragvon sirhay » 08.01.2017 22:42

Hab noch nicht daran geforscht an was das liegt, es war lediglich mein Eindruck von Val d'Isere.

skifossil
Beiträge: 426
Registriert: 16.03.2010 12:56
Vorname: Gerd
Ski-Level: 000

Re: Skigebiet Frankreich Februar März

Beitragvon skifossil » 09.01.2017 14:41

"Genussfahrer" fahren nach La Grave: Hoch, schneesicher und nur weiße "Pisten" ... und ein Panorama. :D

spark
Beiträge: 158
Registriert: 30.12.2012 14:10
Vorname: Gudrun

Re: Skigebiet Frankreich Februar März

Beitragvon spark » 09.01.2017 14:59

skifossil hat geschrieben:"Genussfahrer" fahren nach La Grave: Hoch, schneesicher und nur weiße "Pisten" ... und ein Panorama. :D

Genussfahrer mit off-Piste-Ambitionen und Expertenniveau wohl eher. :) Das Panorama kann man sicherlich auch oben in 2 Alpes haben.

Benutzeravatar
ImpCaligula
Beiträge: 2257
Registriert: 14.01.2008 21:18
Vorname: Jörg
Ski: HEAD i.Supershape Titan @170cm
Ski-Level: 74
Skitage pro Saison: 40
Wohnort: Raum Stuttgart

Re: Skigebiet Frankreich Februar März

Beitragvon ImpCaligula » 09.01.2017 15:01

Langsam bekomme ich Angst vor dem gemeinsamen Frankreich Ziel.... :)
Streut Kaviar unters Volk, damit der Pöbel ausrutscht... !



  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Skigebiete & Skiurlaub ALPEN / Europa“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast