Ist der K2 Amp Charger 2015 der richtige Ski für mich?

Blowfly
Beiträge: 7
Registriert: 12.02.2015 00:22
Vorname: Thomas
Ski-Level: 58
Skitage pro Saison: 7

Ist der K2 Amp Charger 2015 der richtige Ski für mich?

Beitragvon Blowfly » 12.02.2015 14:39

Hallo,

ich bin 47 Jahre alt, 184cm/84kg, fahre schon lange Ski. Skilevel wurde mit 58 berechnet. Dazu muss ich sagen, dass ich old school fahre, also sehr enge Skiführung, gerne kurze knackige Schwünge. Ich fahre ausschließlich auf der Piste, Geschwindigkeit mittel bis zügig, abseits interessiert mich nicht. Schwarze Pisten schrecken mich nicht, solange sie griffig sind. Fahrerisch breche ich bei Eisplatten und schlechten Sichtbedingungen (hasse ich) doch deutlich ein. Bin also ein Schönwetterfahrer! :D

Bisher fahre ich einen ca. 10 Jahren alten Rossignol 9x Racecarver (sauschwer), schwach tailliert (169), damals glaube ich der erste dieser Serie.

Nun wird es Zeit für einen neuen Ski!

Vor zwei Wochen habe ich am Kronplatz einen Atomic Redster DD GS 2015 (ca. 174cm) ausgeliehen und war erstaunt, dass er meiner Fahrweise ganz gut entgegen kommt. Auch fuhr er sich müheloser als mein 9x.

Laut Tests ist dieser aber gar nicht so gut...

Meine Recherche hat sich dann auf den K2 AMP Charger (172) zugespitzt, zu leihen gibt es diesen aber praktisch nicht (Bin Mitte März noch ein paar Tage in Ischgl, die haben ihn nicht).

Bevor ich ihn nun "blind" kaufe, wollte ich ein Paar Einschätzungen hören.

Vielen Dank schon mal für's Feedback.

Thomas


Pancho.Ski
Beiträge: 451
Registriert: 26.11.2013 18:21
Vorname: Andreas
Ski: K2 Charger

Re: Ist der K2 Amp Charger 2015 der richtige Ski für mich?

Beitragvon Pancho.Ski » 12.02.2015 15:04

Ich fahre ihn in der 2013/14 Version.

Ich finde er ist ein Alltags-Ganztags-tauglicher Ski, der sich für Pisten in jedem Zustand gut eignet, mir macht er am meisten Spaß bei eher höheren Geschwindigkeiten und mitlleren bis größeren Radien überwiegend auf der Kante gefahren, dafür ist er meiner Meinung nach gemacht.

Man kann ihn sicher auch "oldschool" fahren, dazu kann ich aber nicht viel sagen. Das ist schon ein solides Stück Ski und eher im Vergleich kein Leichtgewicht. Könnte durchaus sein, dass er deswegen für Kurzwedelschwünge zu schwer und behäbig / anstrengend ist.

Nachdem was Du schreibst, kann ich eher nicht zum Blindkauf raten...

Als ich letzte Saison in der Erprobungsphase war, gabs den eigentlich oft im Verleih. Vielleicht mal in einem anderen Shop anfragen...? So selten ist der eigentlich nicht.

Blowfly
Beiträge: 7
Registriert: 12.02.2015 00:22
Vorname: Thomas
Ski-Level: 58
Skitage pro Saison: 7

Re: Ist der K2 Amp Charger 2015 der richtige Ski für mich?

Beitragvon Blowfly » 12.02.2015 15:54

Danke für deine Meinung. Leider gibt es den K2 Ski weder hier in Würzburg noch in Ischgl (4 Anfragen gemacht) im Angebot.

Jetzt bin ich leider auch nicht schlauer als vorher... :(

Mal sehen, ob sich noch andere Meinungen finden!

Pancho.Ski
Beiträge: 451
Registriert: 26.11.2013 18:21
Vorname: Andreas
Ski: K2 Charger

Re: Ist der K2 Amp Charger 2015 der richtige Ski für mich?

Beitragvon Pancho.Ski » 12.02.2015 16:37

Ich meine, in den Sport 2000 Filialen hatten die den immer. Kann sich aber inzwischen auch geändert haben....


Blowfly
Beiträge: 7
Registriert: 12.02.2015 00:22
Vorname: Thomas
Ski-Level: 58
Skitage pro Saison: 7

Re: Ist der K2 Amp Charger 2015 der richtige Ski für mich?

Beitragvon Blowfly » 13.02.2015 15:22

Pancho.Ski hat geschrieben:Ich meine, in den Sport 2000 Filialen hatten die den immer. Kann sich aber inzwischen auch geändert haben....


Der letzte (Sport 2000) hat jetzt auch geantwortet, der hat ihn im Verleih!

Allerdings bin ich jetzt schon wieder ein wenig von dem Ski abgekommen...

Interessanterweise gibt es bei den 3-4 führenden Testzeitschriften völlig unterschiedliche Testergebnisse.

Einmal gewinnt der K2, dann der Fischer RC4 oder der Salomon X-Race oder auch der Nordica und Blizzard.

Welchem Test ist den erfahrungsgemäß am meisten zu trauen?

Carsten.B
Beiträge: 69
Registriert: 10.02.2014 08:25
Vorname: Carsten

Re: Ist der K2 Amp Charger 2015 der richtige Ski für mich?

Beitragvon Carsten.B » 13.02.2015 15:36

Also ich würde meinem eigenen Test am meisten trauen, alles andere hat ein Bisschen was von Glaskugel :)

Pancho.Ski
Beiträge: 451
Registriert: 26.11.2013 18:21
Vorname: Andreas
Ski: K2 Charger

Re: Ist der K2 Amp Charger 2015 der richtige Ski für mich?

Beitragvon Pancho.Ski » 13.02.2015 15:39

Dem auf der Piste an den eigenen Füßen :-D

Du musst auch berücksichtigen, dass Du ein besonderes Anforderungsprofil an den Ski hast. Von daher sind Tests in Zeitschriften eher mit Vorsicht zu genießen.

Ich bin (mit meiner Fahrweise) absolut glücklich mit dem Ski. Muss aber, wie gesagt, nix für dich heißen.

Blowfly
Beiträge: 7
Registriert: 12.02.2015 00:22
Vorname: Thomas
Ski-Level: 58
Skitage pro Saison: 7

Re: Ist der K2 Amp Charger 2015 der richtige Ski für mich?

Beitragvon Blowfly » 13.02.2015 15:44

Danke!

Schon nicht leicht bei mir... 8)

Interessant finde ich zum Beispiel zwei Aussagen zum Atomic Redster DD GS, den ich ja schon mal gefahren bin.

Die eine Zeitschrift schreibt, er erfordert Kraft und Einsatz, die andere Zeitschrift lobt ihn für seine Wendigkeit und Leichtigkeit. Da fragt man sich wirklich, kann das sein?

Pancho.Ski
Beiträge: 451
Registriert: 26.11.2013 18:21
Vorname: Andreas
Ski: K2 Charger

Re: Ist der K2 Amp Charger 2015 der richtige Ski für mich?

Beitragvon Pancho.Ski » 13.02.2015 15:47

...mit dem bist du doch gut klar gekommen...?

Wieso dann nicht den kaufen...?

Kannst ja noch zwei oder drei dagegen testen, und wenn die deinen Eindruck vom Atomic nicht toppen, dann wird der es eben...

Blowfly
Beiträge: 7
Registriert: 12.02.2015 00:22
Vorname: Thomas
Ski-Level: 58
Skitage pro Saison: 7

Re: Ist der K2 Amp Charger 2015 der richtige Ski für mich?

Beitragvon Blowfly » 13.02.2015 15:55

Pancho.Ski hat geschrieben:...mit dem bist du doch gut klar gekommen...?

Wieso dann nicht den kaufen...?

Kannst ja noch zwei oder drei dagegen testen, und wenn die deinen Eindruck vom Atomic nicht toppen, dann wird der es eben...


So mache ich es auch. Der Atomic fällt gerade deutlich im Preis. Entweder kaufe ich ihn dann gleich oder ich leihe mir in Ischgl 2-3 verschiedene Ski.

Bei Ebay gibt's noch ein paar interessante Angebote, u.a. auch einen Stöckli Laser SX, der ist wohl auch klasse...

Schau mer mal!



  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „K2“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast